Home » Tarife bei Simyo

Tarife bei Simyo

Simyo hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2005 einen Namen damit gemacht, den Mobilfunkmarkt mit Preiskämpfen durcheinanderzubringen. Seinerzeit war der Einheitstarif der Verkaufsschlager, bei dem in jedes Mobilfunk- und Festnetz für den gleichen Preis telefoniert und SMS geschrieben werden konnte. Diesen Einheitstarif gibt es auch heute noch für 9 Cent pro Minute oder SMS.

Heutzutage lässt die Bedeutung der SMS aber stetig nach, wichtiger werden immer mehr Datenpakete. Dabei wird das Konzept der Textnachrichten aufrecht erhalten, allerdings nicht in Form von SMS, sondern in Form von Messengern. iPhone-Besitzer können beispielsweise mit iMessage gratis Nachrichten schreiben (zu anderen iPhone-Besitzern). Auf mehreren Plattformen vertreten sind Messenger wie WhatsApp oder Threema. Ebenfalls beliebt sind soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter – für all das braucht es Daten. Aber auch damit kann Simyo dienen.

Wer erst einmal klein anfangen möchte, kann sich den Tarif Talk 200 näher ansehen. Er kostet 4,90 Euro pro Monat und beinhaltet, wie der Name schon sagt, 200 Kommunikationseinheiten. Das bedeutet, dass man für den Preis schon 200 Minuten in alle deutschen Netze oder SMS bekommt – wie man sich das aufteilt, ist jedem selbst überlassen. Mit dabei ist sogar ein Smartphone, von Nokia.

Wenn man schon vorher weiß, dass man Daten benötigen wird, allerdings nicht allzu viele, ist der Tarif Starter S eine Option: Hier gibt es 200 MB Datenflat mit bis zu 42 MBit/s. Die 200 Minuten oder SMS sind ebenfalls mit drin, genau wie ein Smartphone. Das Ganze gibt es schon für 7,90 Euro im Monat.

Wer stattdessen „Always On“ ist und entsprechend viele Daten benötigt, weil außer ein paar Messengern auch Fotos oder Musik über den Äther gehen, ist mit All-On L besser bedient. Zu den 200 Minuten oder SMS gesellen sich 1 GB an Daten im LTE-Netz. Auch hier ist ein Smartphone bei einer Zuzahlung von einem Euro dabei. Der Tarif kostet 11,90 Euro pro Monat.

Simyo bietet aber noch mehr Tarife – hier sind nur drei attraktive Varianten aufgelistet. Um für jeden etwas zu bieten, gibt es 9 Basis-Tarife, die jeweils unterschiedliche Ansprüche zufriedenstellen sollen:

Name Minuten/SMS Weitere Minute/SMS Datenvolumen Weiteres MB Grundgebühr
Smartphone-Tarife
All-On L 200 9 ct Flat – 1 GB 11,90 Euro
All-On XL 400 9 ct Flat – 1 GB 15,90 Euro
All-On Flat Flat Flat – 1 GB 24,90 Euro
Daten-Tarife
Data 200 9 ct Flat – 200 MB 4,90 Euro
Data 1 GB 9 ct Flat – 1 GB 9,90 Euro
Data 3 GB 9 ct Flat – 3 GB 14,90 Euro
Einsteiger-Tarife
Starter 9 Cent 9 ct 24 ct 0,00 Euro
Starter S 200 9 ct Flat – 200 MB 7,90 Euro
Starter M 400 9 ct Flat – 200 MB 11,90 Euro

1 Euro Simyo Handybundles mit Allnet-Flat

Neben diesen klassischen Tarifen wollen wir euch ebenso auf eine weitere Aktion von Simyo hinweisen, bei der ihr passend zu einem Mobilfunktarif auch noch ein Smartphone für nur 1 Euro dazubekommt. Unter anderem bekommt ihr hier das Apple iPhone 4S mit 8 GB Speicher in Schwarz oder Weiß mit dem Tarif Simyo All-on Flat für 24,90 Euro pro Monat. Sozusagen gibt Simyo bei dieser Aktion das iPhone für nur 1 Euro mit dazu. Sollte euch dieses Smartphone von Apple also ausreichen, dann solltet ihr hier unbedingt zuschlagen und von diesem tollen Angebot profitieren.

Direkt zu den 1 Euro Simyo Handybundles

iPhone 4s

Mit dem iPhone 4S surft ihr schnell im mobilen Internet und könnt beim Simyo-Tarif All-On Flat das ausreichende 1 GB Highspeed-Datenvolumen verbrauchen. Selbstverständlich beinhaltet dieser Tarif des Mobilfunkanbieters auch eine Flatrate in das deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze und eine SMS-Flat. Als einmalige Kosten fällt lediglich die Anschlussgebühr in Höhe von 19,90 Euro an.

Tarife bei Simyo
4.05 (81%) 20 Artikel bewerten

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*