Home » Sonstiges » iPhone 6: Endlich mal ein realistisches Konzept

iPhone 6: Endlich mal ein realistisches Konzept

Es gibt bereits einige Konzeptstudien für das iPhone 6 – und die meisten davon scheinen etwas unrealistisch. Ob es nun eine gekrümmte Oberfläche oder ein komplett durchsichtiges iPhone ist – wirklich überzeugendes war bisher nicht dabei. Der Designer Sam Beckett hat nun ein Video veröffentlicht, das ein durchaus realistisches Konzept des iPhone 6 zeigt.

Evolution statt komplett neuem Smartphone

Apple verfolgt schon seit jeher die Strategie, eher zielgerichtete Evolution an den eigenen Produkten zu betreiben als großartig alles über den Haufen zu werfen. Die Designs von Apple stimmen meistens bereits beim ersten Versuch und werden dann konsequent verbessert und mit aktueller Technik versehen.

Was Beckett sich ausgedacht hat, erinnert daher auch stark an das iPhone 5s. Der Bildschirm ist auf 4,7 Zoll angewachsen. Dies wurde durch eine Vergrößerung des iPhones um 8 Prozent sowie dünnere Ränder erreicht. Das Szenario, die Ränder schlicht dünner zu gestalten, scheint realistischer als die randlosen Displays, die man bisher zu sehen bekam.

Das iPhone wird nach Becketts Vision um 0,6 mm dünner und bekommt eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel.

Die Studie behandelt aber nur das Szenario, dass Apple das iPhone auf 4,7 Zoll vergrößert. Wenn die Gerüchte über zwei verschiedene Bildschirmgrößen wahr sind, dann könnte Apple sich mit dem größeren iPhone 6 am iPad mini orientieren.

Was meint ihr? Gefällt euch das Design von Sam Beckett oder fühlt ihr euch zu sehr an das iPhone 5s erinnert? Lasst es uns wissen.

 

 

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

via 9to5Mac

iPhone 6: Endlich mal ein realistisches Konzept
4.04 (80.87%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Das Design ist auch nicht anders wie beim 5er.
    Mehr Bildschirm heißt dann beim Browsen noch mehr Werbung? Noch mehr mit unnützem Zeug im System vollgepackt? Besser mal Lautstärkeregelung für Mikro beim Telefonieren oder wieder besser abstimmen das bisherige System wäre für mich wünschenswerter.
    Also wegen 0,6mm dünner und anderes Display kann ich mir nicht vorstellen daß diese Entwicklung sich lohnt.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*