Home » Apple » Vergessene Webseite: Alte Promo-Page zeigt Apple-Webdesign aus 2007

Vergessene Webseite: Alte Promo-Page zeigt Apple-Webdesign aus 2007

Was man nicht alles findet: Auf dem Apple-Server befindet sich noch eine alte Webseite, die 2007 online gegangen sein muss. Sie zeigt, warum der Mac so gut für wissenschaftliche Arbeiten geeignet ist.

Blast from the Past

Wäre das hier ein soziales Netzwerk, würde man das nun Folgende wohl in den „Throw Back Tuesday“ (#tbt) einordnen. Apple hat seit Jahren eine nicht mehr gepflegte Webseite auf seinem Server geparkt, die noch immer aufrufbar ist. Sie zeigt, warum der Mac für die Wissenschaft ein tolles Werkzeug ist.

apple-webseite-2005

Apple erläutert, dass der Mac eine einfache Lösung für komplizierte Aufgaben ist. Mac OS X als UNIX biete dafür die Leistung, die man benötigt, denn es laufen alle Arten von Scripten und Programmen, selbst Windows. Auch Intel wird lobend erwähnt, denn mit den neuen Prozessoren seien Berechnungen schneller als jemals zuvor durchführbar.

Es kommen auch einige Wissenschaftler zu Wort, die ihre Arbeit auf einem Mac verrichtet haben. Apple lädt dazu ein, die kompletten Stories und noch viele mehr zu lesen, aber die Links gehen leider ins Leere.

Interessant zu sehen ist auch, wie die Webseite damals ausgesehen hat. Die Navigation im Kopfbereich hatte damals noch die Plastik-Optik, die bis Mac OS X 10.4 Tiger mehr oder weniger in Verwendung war. In der Fußzeile wird als Copyright das Jahr 2007 angegeben – ein Blick zu archive.org bestätigt das.

(via Reddit)

Vergessene Webseite: Alte Promo-Page zeigt Apple-Webdesign aus 2007
3.73 (74.55%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*