Home » Jailbreak » iOS 6.1 untethered Jailbreak Evasion für iPhone 5, iPad und iPod Touch wurde veröffentlicht

iOS 6.1 untethered Jailbreak Evasion für iPhone 5, iPad und iPod Touch wurde veröffentlicht

Wie sich heute Morgen bereits ankündigte, hat die Hackergruppe Evad3rs soeben die kostenlosen Downloads des neuen untethered iOS 6.1 Jailbreaks, der auf den Namen Evasion hört, frei gegeben. Nachdem die Beta-Testphase sich noch einmal verlängerte, steht dem neuen Jailbreak nun nichts mehr im Weg. Bevor ihr mit dem knapp 5 Minuten dauernden Prozess beginnt, empfehlen wir euch noch einmal kurz einen Blick auf die „To do Liste“ zu werfen, die wichtige Pre-Jailbreak-Tipps beinhalte.

Evad3rs geben iPhone 5 Jailbreak frei

Der neue iOS 6.1 Jailbreak ist mit nahezu jedem Apple iDevice kompatibel. Vorrangig dürften sich vor allem die iPhone 5 und iPad 4 Besitzer freuen, da hier bisher noch kein Jailbreak möglich war. Beachtet bitte, dass ihr vor der Durchführung von Evasi0n ein Datenbackup von eurem iDevice macht. Dieses könnt ihr über die iCloud oder iTunes realisieren. Um absolut auf Nummer sichern zu gehen, empfehlen wir darüber hinaus auch die SHSH Zertifikate zu sichern. Wie das geht erfahrt ihr ebenfalls im Pre-Jailbreak-Artikel.

–> Hier geht es zum iOS 6.1 untethered Evas0n Jailbreak für das iPhone 5 und Co

Bedenkt bitte, dass der Ansturm auf die evas0n.com Website entsprechend hoch ist und unter Umständen der Download vom neuen Evasion Jailbreak Tool abbrechen könnte. Empfehlenswert ist daher, vielleicht bis morgen mit dem Jailbreak zu warten.

Wir wünschen euch viel Spaß und melden uns noch einmal gesondert mit einer ausführlichen Anleitung zum Evasi0n Jailbreak zurück.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar.

iOS 6.1 untethered Jailbreak Evasion für iPhone 5, iPad und iPod Touch wurde veröffentlicht
4.05 (81%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


56 Kommentare

  1. komisch, komisch…
    mach mal´n Backup (iCloud), dann das iPhone über iTunes „Wiederherstellen“
    und dann sollte das jailbreaken doch problemlos funz´n…
    irgendwo ist der Wurm bei Dir drin…

  2. Tja, hab ein iPhone 5 mit iOS 6.1 und wartete seit Monaten auf den Jailbreak. Leider funktioniert der nicht. Ich bin dummerweise derzeit für mehrere Monate stationär in Reha. Ich habe hier keinen PC, nur das iPhone. Nach langem Bitten ließ mich dann jemand an seinen PC und ein anderer mit „Widerwillen“ an seinen Laptop. Auf beiden Geräten (Windows 7 / Windows XP) erkannte das Tool dann das iPhone über USB NICHT!

  3. Zitat zorro :

    Zitat Porter :

    Bin absolut ratlos!!!

    Hab mein iPhone 5 via iTunes auf iOS 6.1 upgedatet und evasi0n gestartet.
    Wenn ich jetzt allerdings mein iPhone über USB anschließe, erkennt evasi0n das Gerät nicht bzw. es kommt die Meldung „Error detecting device (lockdown error -3)“.

    Irgendwer ’ne Ahnung, was da schief läuft???

    dito!!!

    Error detecting device (lockdown error -2)

    Win 7×64 als Admin und OHNE Virenschutz/Firewall und dazu noch im XP Kompatibilitäts Modus versucht!

    Immer lockdown error -2 oder -3

    HI, hatte das selbe problem. Habe itunes installiert und dann evasion gestartet. Dann geht es :D

  4. Wollte ein neues iPhone 5 mit Evasion jailbreaken und unlocken. Error Meldung ‚phone not activated‘. Bin daher in einem catch 22, da ich keine für dieses Phone valide SIM Karte habe. Hat jemand einen Bypass? (anderes Produkt?). Danke für Eure Hilfe.

  5. Hab „mein“ Problem [Error detecting device – lockdown error -3] (allerdings schon vor 2 Wochen) gelöst.
    Hab’s an einem anderer PC (kein Laptop) versucht und es hat geklappt. Entweder reicht der Strom, der über die USB-Buchsen ausgegeben wird nicht aus, oder die Leitung vom Mainboard zur USB-Buchse ist zu lang (ein Freund hatte das Problem an seinem PC und musste deshalb das iPhone direkt am Mainboard anstöpslen, was dann geklappt hat).

    Wer also ebenfalls den beschriebenen Fehler hat, sollte den Jailbreak mal über einen anderen PC laufen lassen.

    Danke aber an alle, die sich meinem Problem angenommen haben. Ich hoffe, das ich nun hiermit dem ein oder anderen behilflich sein kann.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*