Home » Apple Watch » Apple Watch: Demnächst Milanaise-Armband auch in Schwarz

Apple Watch: Demnächst Milanaise-Armband auch in Schwarz

Ab dem 29. Januar 2016 wird die Apple Watch auch in Tschechien zu haben sein. Darüber hinaus hat Apple aber auch noch eine weitere Neuerung geleakt: Denn wie auf der tschechischen Apple-Webseite zu sehen ist, wird es das Milanaise-Armband künftig auch in Schwarz geben.

milanaise-schwarz

Auf der tschechischen Apple-Store-Webseite hat das Unternehmen höchst selbst geleakt, dass man künftig das Milanaise-Armband für die Apple Watch auch in Schwarz anbieten wird. Das wird Fans der Apple Watch jetzt vermutlich nicht aus den Socken hauen, denn es gibt bereits vom einen oder anderen Hersteller Armbänder für die Apple Watch, die ein schwarzes Milanaise-Armband darstellen.

Allerdings ist davon auszugehen, dass Apple ähnlich wie beim schwarzen Gliederarmband eine gewisse (garantierte) Qualität an den Tag legen will. Auf jeden Fall war von neuen Variationen bislang noch nicht die Rede und der Fund im tschechischen Store ist der erste Hinweis darauf.

Was das Milanaise-Armband in Schwarz kosten soll, verrät Apple bislang noch nicht. Hingegen gibt es einen Lieferzeitpunkt, den die tschechische Webseite angibt: In 8 Werktagen soll das Armband versandfertig sein. Allerdings sollte man das vorsichtshalber mit der nötigen Prise Skepsis behandeln, da es sich hierbei auch um einen Platzhalter handeln könnte.

Artikel bewerten


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*