Home » iPhone & iPod » Marktanteile: iPhone in den USA bei 40%

Marktanteile: iPhone in den USA bei 40%

In den USA hält Apple mit dem iPhone die Marktführung bei den Smartphones inne, das hat sich auch 2015 nicht geändert, wie aktuelle Zahlen zeigen. Jedoch ist der Verfolger Samsung Apple dicht auf den Fersen.

Parks Associates hat neue Zahlen bekanntgegeben, die den Marktanteil von Smartphones in den USA nach Hersteller aufschlüsseln. Demnach war Apple im vergangenen Jahr Marktführer und konnte für 40% der verkauften Smartphones sorgen. Apples Lieblingskonkurrent Samsung ist auf Platz 2 und zeichnete sich für 31% der verkauften Smartphones verantwortlich. Was danach kommt, ist nicht wirklich Konkurrenz, jedenfalls nicht was Größenordnungen angeht, denn der auf Platz 3 liegende LG-Konzern ist gerade so zweistellig geworden mit 10%.

Ein Drittel der iPhones ist älter als zwei Jahre

Interessant an der Statistik ist, dass iPhones offenbar ziemlich langlebig sind. Denn ein Drittel der iPhone-Besitzer verwendet ein iPhone, das älter als zwei Jahre ist. Apple führt damit auch diese Statistik an, wenn auch nicht ganz so eindeutig wie beim Gesamtmarktanteil. Denn bei Samsung sind es 30% der Smartphones, die schon mindestens eine Vertragsverlängerung mitgemacht haben. In 45% der befragten Haushalte ist zwei Jahre genau der Zeitraum, in dem ein Smartphone genutzt wird, bevor es ausgetauscht wird.

Dass das iPhone noch Marktführer ist in den USA dürfte wohl daran liegen, dass auch Samsung ein wenig geschwächelt hat, nachdem der Verkaufsstart des Samsung Galaxy S6 eigentlich recht vielversprechend aussah. Während die Quartalszahlen knapp einen neuen Rekord vermelden konnten, sind die Zahlen gemessen am Gesamtmarkt rückläufig – denn die verkauften iPhones haben sich kaum gegenüber dem Vorjahr geändert, während der Smartphone-Markt gewachsen ist.

Marktanteile: iPhone in den USA bei 40%
4 (80%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*