Home » Thema: Samsung

Samsung: Der Technik-Gigant aus Südkorea

Zeig mir alle Artikel zum Thema: Samsung

Am 1. März 1938 wurde der Technik-Konzern Samsung von Lee Byung-chull gegründet. Samsung heißt übersetzt „Drei Sterne“, die wiederum auf die drei Söhne des Firmengründers zurück zu führen sind. Das südkoreanische Unternehmen ist mittlerweile der größte Mischkonzern vor Ort mit fast 370.000 Beschäftigten. Neben Apple gehört Samsung auch zu den Umsatzstärksten Unternehmen auf der Welt.

Samsung: Unternehmenszweige

Samsung Bild

Bevor Samsung jedoch den Technik-Markt beflügelte, schufen die Südkoreaner zunächst nach dem Koreakrieg unter anderem die erste Weizenmühle und Zuckerraffinerie, welche dem industriellen Maßstab gerecht wurde. Daraus entwickelte sich wenig später der größte Nahrungsmittelhersteller Südkoreas, bis heute. Im Jahr 1969 wurde die Samsung Electronics Tochter gegründet.

Fokussiert wurde recht schnell die Entwicklung von Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräten. Samsung konkurriert unter anderem mit Apple in den Sparten Smartphones und Tablets. Beide Unternehmen schenken sich nichts und sind bereits mit vielen Rechtsstreitigkeiten vor die Gerichte der Welt gezogen. Samsung hat jedoch in der Geschichte schon einige Erfolge erzielt, an die Apple noch anknüpfen muss. So war der Eletronik-Hersteller in den 80er Jahren bereits der weltgrößte Produzent von tragbaren Fernsehgeräten und führend in der Halbleiterforschung.

Samsung hat die Unternehmensfühler in viele denkbare Sparten ausgestreckt. So mischen die Südkoreaner auch in der Immobilien-, Automobil-,Versicherungs-, Großhandel-, Freizeit und Maschinenbau- Branche mit. Zeitweilig betrieb Samsung sogar einen der größten privaten Fernsehsender mit „Munhwa Broadcasting Corporation“ (MBC), der allerdings in den 70er Jahren an den Staat abgetreten werden musste. Samsung verkauft sogar Versicherungen. Samsung Heavy Industries ist eines der größten Werftenunternehmen der Welt. Desweiteren ist Samsung auch in der Bau-Branche kein unbeschriebene s Blatt. Das prominenteste Beispiel welches die Samsung – Bau und Handel Unternehmung schuf ist das Burj Khalifa Hotel in Dubai.
Samsung Gear Fit

(Samsung Gear Fit Smartwatch)

Die Schattenseiten des Südkoreanischen Technik-Giganten

Der Südkoreanische Konzern ist ziemlich breit aufgestellt und verfügt über ein gewaltiges Produktportfolio, was jede Menge Achtung verdient. Allerdings wirft Samsung auch Schatten im Bereich Arbeitsbedingungen und Korruption. 2012 wurde Samsung auf Platz drei des Public Eye People’s Award gewählt. Grund für die Verleihung des Negativ- Preises war der Vorwurf, weil Samsung in einigen Fabriken hochgiftige Stoffe verarbeitet oder zur Produktionsförderung verwendet, ohne die Mitarbeiter in Kenntnis gesetzt zu haben. 2005 sorgte das „Samsunggate“ für Schlagzeilen. So tauchten in diesem Jahr weitere Beweise dafür auf, dass Samsung beim Präsidentschaftswahlkampf im Jahr 1997 mit Zahlung von Spenden nachgeholfen habe.

Samsung ist ein Unternehmen mit vielen Facetten, die auf dem ersten Blick nicht einmal ansatzweise erschlossen werden können. Obwohl Samsung so gigantisch ist, kann Apple dem Unternehmen zumindest in den beiden Sparten Tablets und Smartphones stets Paroli bieten. Es bahnt sich ein neuer Wettbewerbsmarkt an. Die Rede ist von den Wearables. Samsung hat bereits eine kleine Serie von intelligenten Smartwatches (Galaxy Fit/ Galaxy Gear) veröffentlicht. Apple steigt mit der iWatch ebenfalls in diesen Markt ein. Es bleibt spannend, was die Zukunft noch bringt.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: Samsung



Großteil der Apple iPhone 2020 sollen Samsung OLED-Display haben

Apple iPhone 11 Pro Max

Nach Lieferketten-Berichten erhielten Samsung und LG Display den Großteil der Bestellungen für ihre OLED-Displays. Der überwiegende Teil der Apple iPhones 2020 werden mit einem Samsung OLED-Display ausgestattet, wie Patentlyapple schreibt. 4.5 / 5 ( 2 votes )

Weiterlesen »

Apfelplausch #105: Apple Card ist da | iPhone 11 Pro 2019? | iPad Pro mit Triple Lense?

Die hundertfünfte Ausgabe des Apfelplausch haben Bielefeld und St. Petersburg für euch produziert. Lukas ist wieder einmal am Reisen und macht es uns beiden schwer, eine durchgehende Verbindung zu haben. Eine Stunde Apfelplausch haben wir dennoch hinbekommen. Viel Spaß beim Zuhören! Apfelplausch auf Apple Podcast Apfelplausch auf Radio.de Apfelplausch auf Spotify Die heutigen Themen 00:00:00: Intro, Mails: Lukas in Russland, Hörerbericht vom neuen ...

Weiterlesen »