Home » Hardware » HP: „Wir sind jetzt Innovationsführer bei Laptops“

HP: „Wir sind jetzt Innovationsführer bei Laptops“

Seit Jahren gibt Apple den Ton an, was Design von Laptops angeht – aber die Zeiten sind jetzt vorbei. Das ist zumindest die Meinung von HPs PC-Chef Ron Coughlin, der sein Unternehmen nun in der Rolle des Innovationsführers sieht. Das Ganze soll schon morgen auf der International Luxury Conference in Versailles beginnen.

Noch dünner

Wenn Design darin liegt, die Laptops noch dünner zu machen, könnte HP damit sogar durchaus einen Punkt haben, denn das ist, was die neuen Modelle des Herstellers werden sollen: dünner (via). Das Elitebook Folio, das bereits zur CES vorgestellt wurde, ist schon dünner als Apples MacBook 12 Zoll, aber angeblich soll da noch mehr gehen.

Coughlin gab gegenüber dem Wall Street Journal an, dass Apple seit Jahren die treibende Kraft bei Laptop-Innovationen war, aber den Part werde nun HP übernehmen. Löblich ist, dass sich HP damit wieder ein Stück weit in Richtung klassische Laptops bewegt, nachdem der Trend in der Windows-Welt eher in Richtung Hybrid-Tablet ging, was die Nutzer nur schleppend annahmen.

Vorstellung morgen, aber nur kleine Zielgruppe

HP will die neuen Modelle, mit denen sie endgültig die neue treibende Kraft bei Laptops werden wollen, morgen auf der International Luxury Conference in Versailles vorstellen. Allzu große Hoffnungen auf eine große Zielgruppe sollte sich das Unternehmen dabei aber nicht machen. Stephen Baker, Analyst bei der NPD-Group, sagte gegenüber dem Wall Street Journal, dass sehr dünne und sehr leichte Geräte nur ein ziemlich kleines Marktsegment seien, das man sich aussuchen kann.

HP: „Wir sind jetzt Innovationsführer bei Laptops“
4.06 (81.11%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*