Home » App Store & Applikationen » Zur Promotion: Apps lassen sich ab sofort vorbestellen

Zur Promotion: Apps lassen sich ab sofort vorbestellen

Apple baut die Features für App-Developer weiter aus. Ab sofort können Apps bereits vor Release im App Store beworben und gekauft werden, sodass die Kunden die Applikation sofort zum Erscheinungszeitpunkt auf ihrem Device verwenden können. Die Funktion, die bereits im vergangenen Jahr mit Super Mario Run getestet wurde, steht künftig allen Betriebssystemen und Apps zur Verfügung – mit Einschränkungen.

Automatischer Kauf bei Veröffentlichung

Nutzer von Apple-Geräten können seit heute im App Store über Apps stolpern, die noch gar nicht veröffentlicht wurden. Künftig können Entwickler ihre neue Applikationen in dem virtuellen Laden noch vor Release mit den gewohnten App-Seiten bewerben. Developer können Apps zur Vorbestellung anbieten, die innerhalb der nächsten zwei bis 90 Tage erscheinen sollen. Interessenten können sich anschließend für die App registrieren. Zum Release-Zeitpunkt wird die App automatisch installiert, außerdem werden die Kunden über die Veröffentlichung informiert.

App Store unter iOS 11

Während der Vorbestellphase können Entwickler verschiedene Informationen der App anpassen, unter anderem auch den Preis. Sollte sich dieser ändern, werden die Kunden darüber informiert. Bei kostenpflichtigen Apps wird die standardmäßige Zahlungsmethode erst beim Release der App belastet, also sobald der automatische Download ansteht. Die neue Vorbestellungsmethode bietet Apple lediglich für brandneue Apps an, Updates sind ausgeschlossen.

Now you can make your new apps available for pre-order on all Apple platforms. Customers can see your product page and order your app before it's released for download. Once your app is released, customers will be notified and your app will automatically download to their device. For paid apps, customers will be charged before download. – iTunes Connect

Altes Feature kehrt zurück

Bereits letztes Jahr konnte im App Store die App Super Mario Run vorbestellt werden, jetzt wird die Funktion global für alle Entwickler sowie alle Betriebssysteme verteilt. Erst mit dem Release von iOS 11.2 wurde die Funktionalität des App Store erweitert. Entwickler können für InApp-Abonnements einen vergünstigten Einstigespreis anbieten. Außerdem wurden bereits iBooks zur Vorbestellung angeboten, sofern die Veröffentlichungstermine durch die entsprechenden Verlage übermittelt wurden.

Zur Promotion: Apps lassen sich ab sofort vorbestellen
3.86 (77.14%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*