Home » App Store & Applikationen » Minecraft für Apple TV erschienen

Minecraft für Apple TV erschienen

Das Kultspiel Minecraft ist heute in einer angepassten Version für das Apple TV erschienen.

Bei der „Apple TV Edition“ genannten Version handelt es sich um eine angepasste Variante der Pocket Edition von Minecraft. Nun habt ihr die Möglichkeit auch ohne Spielkonsole Minecraft auf eurem TV zu spielen. Xbox Live und Minecraft Realms Unterstützung sind noch nicht vorhanden, werden aber in Kürze nachgereicht. Nur auf einen Splitscreen Multiplayer wie in der Xbox oder Playstation Variante müsst ihr verzichten.

Minecraft 1.0 Update bereits integriert

Das gestern für die Pocket Edition erschienene Update auf Version 1.0 ist bereits integriert und bietet euch nun Zugang zum „Ende“ inclusive Enderdrachen, Endersiedlungen und vielem Mehr sowie ein weihnachtliches Skin- und Texturpaket. Außerdem wurde die maximale Bauhöhe von 128 auf 256 Blöcke erhöht.

Apple-Zertifizierter Controller erforderlich

Um das Spiel auf eurem Apple TV spielen zu können, reicht die mitgelieferte Remote jedoch nicht aus. Ihr benötigt einen von Apple zertifizierten MFi Controller. Dieser wird von vielen verschiedenen Dritt-Herstellern zum Kauf angeboten. Apple empfiehlt auf seiner eigenen Seite den SteelSeries Nimbus Controller.

Seit tvOS 10 erlaubt Apple Entwicklern Spiele im Store anzubieten, die einen Gamecontroller voraussetzen. Minecraft ist nun eins der ersten Spiele die davon Gebrauch machen.

 

Quelle: minecraft.net via macwelt.de

Minecraft für Apple TV erschienen
4.08 (81.67%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*