Home » Thema: MacBook Pro Retina

MacBook Pro Retina: Der mobile Begleiter für Profi-Anwender

Zeig mir alle Artikel zum Thema: MacBook Pro Retina

Das MacBook Pro Retina beeindruckt mit einem hochauflösenden Display in den Formaten 13- und 15-Zoll bei einer Pixeldichte von mindestens 220 ppi, was einen beeindruckenden Wert im Vergleich zu vielen anderen Geräten konkurrierender Hersteller darstellt. Im Juni 2012 enthüllte Apples-Marketingchef Phil Schiller das MacBook Pro Retina ursprünglich auf einer Keynote. Seitdem verbesserte Apple das MacBook Pro Retina konsequent weiter. Das aktuellste Modell stellt die nunmehr dreizehnte Generation dar, die Apple im Oktober 2013 auf den Markt gebracht hatte. 2014 wird ebenso ein neues Modell erwartet.

MacBook Pro

MacBook Pro Retina – Das Profi-Notebook mit dem HD-Display

MacBook Pro 2013Mit dem MacBook Pro Retina präsentierte Apple ein im Vergleich zum Vorgänger deutlich leichteres Notebook, das wie der Name bereits vermuten lässt, besonders für die Zielgruppe der professionellen Anwender konzipiert wurde. Die elfte Generation stellte den Startschuss für die hochauflösendes Retina-Displays in den MacBook Pro-Modellen dar, auf die Apple noch heute setzt. Dieses technische Gerät war ebenso das erste MacBook Pro, das ausschließlich mit einem SSD Flash-Speicher ausgeliefert wurde. Kunden konnten sich zwischen den Größen 256 bis 768 GB entscheiden und somit von einer besonders schnellen Option zum Speichern von Daten profitieren. Die Auswahl des MacBook Pro Retina musste zudem gut überlegt sein, denn der Arbeitsspeicher (8 bis 16 GB RAM) wird von Apple verlötet und ist nicht erweiterbar.

Die zweite Generation vom MacBook Pro Retina

Im Februar 2013 stellte Apple das MacBook Pro der zwölften bzw. das MacBook Pro Retina der zweiten Generation vor. Die Differenzen im Vergleich zum Vorgänger haben sich bei diesem Modell ausschließlich auf den verbauten Prozessor von Intel beschränkt. Dieser weist bei dieser Ausführung eine deutlich schnellere Taktrate auf. Apple setzte sowohl beim 13- als auch beim 15-Zoll MacBook Pro Retina auf diese neuen Chips des Herstellers Intel, der seine Prozessoren bereits für die Vorgängermodelle produzierte. Besonders positiv für Interessenten vom MacBook Pro Retina war zudem der Fakt, dass Apple die Preise vom MacBook Pro Retina reduzierte und somit den Einstieg für professionelle Anwender erleichterte.

MacBook Pro Chip

Die ersten MacBook Pro Retina Modelle mit Intel Haswell-Prozessoren

Die 13-Zoll große Variante vom MacBook Pro Retina wurde Ende 2013 nochmals verbessert. Seit Langem arbeitete Apple auch wieder am Chassis und verkleinerte dies um einen Millimeter. Das MacBook Pro Retina 13-Zoll ist nun nur noch lediglich 18 Millimeter dünn. Zudem kamen zum ersten Mal die modernen Intel Prozessoren der Haswell-Architektur zum Einsatz. Bei den Ausführungen mit einem 13-Zoll-Bildschirm drehte es sich dabei ausschließlich um Dual-Core-Prozessoren. Beim 15-Zoll-Lineup vom MacBook Pro Retina werden Quad-Core-Chips derselben Architektur eingesetzt. Apple drehte zum wiederholten Mal an der Preisschraube und reduzierte die Verkaufspreise um 200 Euro.

Standardkonfiguration vom günstigsten 13-Zoll MacBook Pro Retina late 2013

  • 2,4 GHz Dual-Core Intel Core i5
  • Turbo Boost bis zu 2,9 GHz
  • 4 GB 1600 MHz Arbeitsspeicher
  • 128 GB PCIe basierter Flash-Speicher
  • Intel Iris Graphics

Standardkonfiguration vom günstigsten 15-Zoll MacBook Pro Retina late 2013

  • 2,0 GHz Quad-Core Intel Core i7
  • Turbo Boost bis zu 3,2 GHz
  • 8 GB 1600 MHz Arbeitsspeicher
  • 256 GB PCIe basierter Flash-Speicher
  • Intel Iris Pro Graphics

Alle aktuellen Artikel zum Thema: MacBook Pro Retina



MacBook Pro 2015 unterstützt 5K-Bildschirm von Dell

Derzeit gibt es keine elegante Möglichkeit, externe Retina-Displays zu betreiben, weil es momentan noch keine Schnittstelle gibt, die mit der Datenmenge zurechtkommt. Dell hat eine Behelfslösung erfunden mit zwei Kabeln, die derzeit nur von wenigen Macs unterstützt wird. Das neue High-End-MacBook Pro in 15 Zoll gehört nun dazu. MacBook Pro 2015 unterstützt 5K-Bildschirm von Dell 3.81 (76.25%) 16 Artikel bewerten

Weiterlesen »

MacBook Pro 15 Zoll: 2 GB/s-SSD ist real

Am Dienstag hat Apple die MacBook Pro mit Retina-Display in 15 Zoll mit neuer Hardware ausgestattet. Während sich bei den Prozessoren nicht allzu viel geändert hat, verspricht zumindest die SSD einen ordentlichen Geschwindigkeitsgewinn – bis zu 2 GB/s sollen drin sein. Ob das wirklich stimmt, hat eine französische Publikation getestet. MacBook Pro 15 Zoll: 2 GB/s-SSD ist real 3.8 (76%) ...

Weiterlesen »

iMac und MacBook Pro 15″ nicht lieferbar – Update in Sicht?

iMac Retina Display

Wer sich jetzt einen neuen Mac im Apple Online Store bestellen möchte, muss je nach Modell mit Wartezeiten rechnen, denn diejenigen Modelle, die für ein Hardware-Update turnusmäßig dran wären, sind derzeit nicht ab Lager verfügbar. Das könnte auf eine Überarbeitung der betroffenen Macs hindeuten. iMac und MacBook Pro 15″ nicht lieferbar – Update in Sicht? 3.76 (75.29%) 17 Artikel bewerten

Weiterlesen »

MacBook Pro Retina: Wird die Anti-Reflexionsschicht zu einem Problem?

Das MacBook Pro mit Retina-Display ist mit einer Anti-Reflexionsschicht auf dem Bildschirm ausgestattet, allerdings scheint diese nicht ewig haltbar zu sein. Während die ursprünglichen Meldungen nicht wirklich neu sind, scheint das Problem mittlerweile relativ akut zu sein. MacBook Pro Retina: Wird die Anti-Reflexionsschicht zu einem Problem? 3 (60%) 2 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Apple erhöht Lieferzeit der MacBooks im US-Online-Store

Wenige Tage vor der Apple Watch-Keynote passte Apple nun die Angabe zur Lieferzeit der MacBook-Modelle im US-amerikanischen Online Store. Statt einer sofortigen Lieferung müssen sich die Kunden nach einer Bestellung nun einen Werktag zusätzlich gedulden. Dies deutet darauf hin, dass Apple wohl morgen auch neue MacBooks enthüllen wird. Die veränderte Angabe zur Lieferzeit gilt für alle MacBook Air-Modelle sowie für ...

Weiterlesen »

Flecken am Retina MacBook-Pro Bildschirm – Apple-Kunden beschweren sich im Forum

Im offiziellen Apple-Support-Forum beschweren sich einige Nutzer vom MacBook Pro Retina über die recht anfällige Display-Beschichtung. Der Thread wächst immer weiter, wobei oftmals zu lesen ist, dass die Beschichtung auch bei normalen schonenden Reinigungen unschöne Flecken aufzeigt. Über den Thread im Apple-Support-Forum berichteten nun die Kollegen von MacRumors. Auch auf dieser Seite mehren sich die Kommentare und Rückmeldungen zum Problem ...

Weiterlesen »

MacBook Pro Retina aktuell stark reduziert bei Cyberport

MacBook Pro

Wenn ihr aktuell auf der Suche nach einem Apple MacBook Pro Retina seid, dann könnte der Deal der Woche vom Online-Shop Cyberport für euch interessant sein. Hier bekommt ihr das MacBook Pro Retina mit einem 13,3-Zoll großen Display, 2,6 GHz Intel i5 Chip, 8 GB RAM und einer 256 GB SSD nämlich schon für 1.319 Euro inklusive Versand. Direkt zum ...

Weiterlesen »

MacBook Pro Retina zum Sonderpreis bei Gravis

Beim bekannten Apple-Reseller Gravis findet ihr derzeit das Apple MacBook Pro Retina um bis zu 20 Prozent reduziert. Es handelt sich hierbei um neue Ware, die mit beschädigter oder ohne Originalverpackung ausgeliefert wird. Wenn ihr also auf die Verpackung verzichten könnt, dann besteht die Chance bis zu 700 Euro sparen zu können. Kosten für den Versand fallen bei einer Bestellung ...

Weiterlesen »

Das neue MacBook Pro Retina: Finanzieren oder Bar-Kauf?

MacBook Pro

Das MacBook Pro mit Retina-Display erfreut sich großer Beliebtheit, ist für viele aber erst nach einigen Monaten des Sparens erschwinglich, da es preislich schon eher im Premium-Segment angesetzt ist. Deshalb bieten viele Shops einen Ratenkauf an, doch worauf sollte man hierbei achten? Das neue MacBook Pro Retina: Finanzieren oder Bar-Kauf? 3.67 (73.33%) 9 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Neues MacBook Pro mit Retina Display etwas schneller als das Vorgänger-Modell

MacBook Pro

Kurz nach dem Start der neuen MacBook Pro Retina Geräte, flattern auch schon die ersten Benchmark-Tests ein. Obwohl Apple bei den neuen MacBook Pros auf Intels schnellere Haswell Chips setzt, schneiden die neuen Geräte nicht wesentlich besser ab als die Ende 2013 veröffentlichten MacBook Pros. Neues MacBook Pro mit Retina Display etwas schneller als das Vorgänger-Modell 3.71 (74.29%) 7 Artikel ...

Weiterlesen »