Home » Software » Boot Camp für Windows 7

Boot Camp für Windows 7

Das lang erwartete Boot Camp 3.1 ist da! Ursprünglich wollte man die Softwareunterstützung für Windows 7 zwar schon früher (Ende 2009) bereitstellen, doch es gab offenbar die eine oder andere Schwierigkeit. Zusammen mit diesem Softwarepaket werden alle Treiber mitgebracht die nötig sind unter Windows 7 eine reibungslose Funktion der Hardware des Macs zu gewährleisten.

Wer bereits Windows Vista via Boot Camp nutzt, der kann mit folgendem Tool ein Upgrade auf Windows 7 aufspielen: Boot Camp Utility for Windows 7 Upgrade

Nutzern von Windows XP bleibt jedoch nicht anderes übrig als eine komplette Neuinstallation durchzuführen um in den „Genuss“ von Windows 7 auf ihrem Mac zu kommen. Einige Macs (Mac Pro's, manche iMac's) benötigen folgendes Grafikupdate um die Kompatibilität zu Windows 7 zu gewährleisten: Graphics Firmware Update 1.0

Wer die aktuellen iMacs mit 21,5- und 27-Zoll-Bildschirmen benutzt, der braucht außerdem noch: iMac Late 2009 Windows 7 Drivers

Das Boot Camp Update selbst kann einfach über die automatische Softwareaktualisierung aufgespielt werden. Das Programmpaket „Boot Camp Software Update 3.1“ liegt als exe-Datei vor und ist rund 380 Megabyte groß. Daneben dass die Kompatibilität für Windows 7 hergestellt wird, sorgt das Update außerdem dafür das Probleme mit einigen Trackpads beseitigt werden sowie dass die neue drahtlose Bluetooth-Tastatur von Apple unterstützt wird.

Boot Camp für Windows 7
4.15 (83%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.