Home » Sonstiges » iPad-Vorbestellung in den USA

iPad-Vorbestellung in den USA

Seit heute kann das iPad in den USA vorbestellt werden! Gegen 12.30 unserer Zeit schloss das Online-Angebot von Apple seine Tore und lies nur noch eine „We´ll be back soon“ Seite erscheinen. Kurz darauf gingen die Stores wieder online. Man musste jedoch kein großer Prophet sein um zu erraten was uns Apple am heutigen Tage neues präsentiert…

Normalerweise ist eine App Store Schließung immer Anlass zu großen Spekulationen, doch dieses Mal hat es keinen gewundert als Apple den Beginn des offiziellen US-Vorverkauf für das iPad bekannt gab.

Seit heute können alle nicht Wi-Fi fähigen Modelle des iPads bei Apple vorbestellt werden. Zudem ist bereits Zubehör verfügbar:

  • iPad Dock
  • iPad Keyboard Dock
  • iPad Dock Connector to VGA Adapter
  • iPad Case
  • iPad 10W USB Power Adapter

Der US-Kunde kann sich also schon mit allem was man für das iPad so gebrauchen könnte ausstatten. Die iPads selbst können am dem 3. April 2010 ausgeliefert werden. Ende des Monats April soll dann auch die Wi-Fi Variante des iPads zu einem etwas höheren Preis folgen.

Im deutschen Online Store lassen die iPads allerdings noch auf sich warten. Der Store wies nach der heutigen Offline-Pause keinerlei Veränderungen auf. Wir halten euch weiter auf dem Laufenden, wenn es auch hier etwas Neues zu berichten gibt!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy