Home » Apple » iPad – Surferlebnis steht im Mittelpunkt

iPad – Surferlebnis steht im Mittelpunkt

Neuste Verbraucherumfragen ergeben dass das iPad eine weit höhere Popularität aufweist als noch vor kurzer Zeit angenommen. Vielfach wurde zum Beispiel die Erstpräsentation des Geräts für einen Flop gehalten. Dies wird nicht zuletzt durch die sich scheinbar abzeichnenden Lieferengpässe bei der Auslieferung des iPads widerlegt. Dennoch gibt es für Apple neben Euphorie auch Anlass zur Sorge.

Im Vorfeld hatte man vor allem auf Zeitungen und Verlage gesetzt, um mit deren Hilfe speziell auf das iPad angepasste Ausgaben ihrer Werke bereit zu stellen. Doch die betreffenden Unternehmen zeigen bislang eher wenig Interesse.

Der Verbraucher selbst hält nach neusten Umfragen durch das Unternehmen Comscore das Surferlebnis für das wichtigste Pro-iPad-Argument und erwägt genau deshalb den Kauf. Laut der aktuellen Studie hätte jeder zweite Verbraucher der „IT-Zielgruppe“ Interesse daran mit dem iPads durch das Netz zu surfen. Steve Jobs Aussage, „… holding the Internet right in your Hand!“ scheint so manchen mitgerissen und angesteckt zu haben!

Und tatsächlich könnte es eine ganz neue Art von „Internet-Feeling“ sein das Web direkt vor Augen zu haben und per Fingerzeig und anderer Gesten, auf dem Sofa liegend, genauso komfortabel im WWW unterwegs zu sein wie an einem richtigen PC mit Maus und Tastatur.

Dennoch bleiben die Verlage und Zeitschriften ein Sorgenkind von Apple…

Quelle: http://www.techfieber.de/2010/03/25/apple-ipad-surfpad-laut-studie-will-jeder-zweite-ipad-interessent-im-netz-surfen/

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy