Home » App Store & Applikationen » Vogelstimmen-Trainer 2.0 für iPhone !

Vogelstimmen-Trainer 2.0 für iPhone !

Der Musikverlag Edition AMPLE und InnoMoS haben nun die zweite Version des Vogelstimmen-Trainers für das iPhone in den App Store gebracht. Mit dieser App findet man im Handumdrehen heraus, welcher Vogel gerade ein Lied singt. Dabei bestimmt die App 175 einheimische Vogelarten von der Alpenbraunelle bis hin zum Zwergtaucher. Als Highlight, gibt es noch 1000 Lautäußerungen mit dazu.

Möchte man gern wissen, mit welchem Vogel man es gerade zu tun hat, muss man lediglich den Lebensraum des Beobachters und des Vogels auswählen. Dabei stehen folgende Optionen zur Verfügung : Häuser, Gärten, Grünanlagen, Feld und Flur, Wald, Gebirge, Binnengewässer, Meer. Hat man eine Option ausgewählt, wird eine Übersicht über die Vogelarten, welche in diesem Habitat Zuhause sind, geliefert. Die ersten fünf Einträge, sind bereits eine heiße Spur. Weiter geht es mit der visuellen Bestimmung. Dabei helfen die 175 scharfen und detailierten Bilder des Vogelstimmen-Trainers. Den Feinschliff liefert dann die akustische Bestimmung durch Klangproben, welche ebenfalls bereit stehen. Die Bestimmung dürfte nun eindeutig sein. Darüber hinaus können Fakten bezüglich des Brutverhaltens, der Vorkommnisse und vielen mehr. Um das frisch erlernte auch länger behalten zu können, bietet die App auch ein sehr nützliches Quiz. Dieses greift auf die zuvor bestimmten Daten zurück um das gelernte zu festigen.

Eine tolle App für Vogel-Freunde !

Das ist neu in der Version 2.0

Die neue Version 2.0 des Vogelstimmen-Trainers bringt eine Reihe wichtiger Erweiterungen mit, die dem Vogelfreund noch mehr Vorteile bieten:

175 extra lange Vogelstimmen-Aufnahmen: Die Auswahl an akustischen Vogelaufnahmen wurde um 175 extra lange Aufnahmen erweitert. Zu jedem Vogel gibt es nun eine solche Tonaufnahme, die bis zu einer Minute lang sein kann. Diese Aufnahmen helfen noch besser dabei, einen Vogel zu bestimmen, da man seinem Gesang noch länger zuhören kann.

355 neue Fotos: Passend zu jedem Vogel stehen mehrere Fotos bereit. Dieser Fundus wurde in der neuen Version 2.0 um 355 weitere Aufnahmen erweitert. So können sich die Anwender noch mehr Bilder der Vögel ansehen, um sich bei einer Sichtung abzusichern.

Schnittstelle zu www.naturgucker.de: Die Naturfreunde auf naturgucker.de verwalten online ihre Vogelsichtungen. Der Vogelstimmen-Trainer greift auf die Datenbank mit den Sichtungserfassungen zurück und zeigt so die Verbreitung der einzelnen Vogelarten an. Noch besser: Der Anwender kann auch die eigenen Sichtungen aus der App heraus bei naturgucker.de melden und so dabei helfen, die Datenbank weiter auszubauen.

Roland Fiala vom Musikverlag Edition AMPLE:

„Wo auch immer in Deutschland, Österreich oder der Schweiz ein frei lebender Vogel seine Stimme hören lässt: Mit einer Wahrscheinlichkeit von über 90 Prozent ist er mit der Hilfe des Vogelstimmen-Trainers innerhalb weniger Minuten zu finden.“

Der Vogelstimmen-Trainer 2.0 (79,6 MB) liegt ab sofort in der Kategorie „Referenz“ im AppStore vor und kostet 9,99 Euro.

Daneben, kann auch eine kostenlose Lite-Version erworben werden.

Vogelstimmen-Trainer 2.0 für iPhone !
3.71 (74.29%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*