Home » Gerüchteküche » Mysteriöses Display aufgetaucht

Mysteriöses Display aufgetaucht

Das iPad ist längst auf dem Markt ebenso das neueste Telefon von Apple, das iPhone 4. Zeit also, Gerüchten um neue Geräte wieder neue Nahrung zu geben. Das vermutlich nächste anstehende Event wird wohl im September stattfinden, wenn die Firma aus Cupertino wie in den Jahren zuvor wieder zu ihrer iPod Keynote einlädt.

Bis dahin wird die Apple Gemeinde wohl wieder jeden noch so kleinen Strohhalm zum Anlass nehmen, um über eventuelle neue Geräte aus dem Hause Apple spekulieren zu können.

So tauchte gestern auf einer taiwanesischen Webseite (Apple.pro) ein 3×3 cm Großes Touchscreen Display auf, welches von Apple bereits im Jahre 2009 gefertigt und bislang in keines der neuen Produkte eingebaut wurde. Es darf also munter drauflos spekuliert werden.

Ist es das Touch-Display für einen zukünftigen iPod Shuffle, wie die amerikanische Webseite 9to5mac.com mutmasst? Oder handelt es sich gar um einen zukünftigen Ersatz für die Magic Mouse?

Es könnte natürlich auch sein, dass es sich nur um einen Prototypen handelt, der für interne Versuchszwecke herhalten musste. Auf eure Ideen und Gedanken in den Kommentaren sind wir gespannt.
(Bildquelle: Apple.pro)

Mysteriöses Display aufgetaucht
4.2 (84%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. mh, vielleicht auch als touchpad… mit eingebauten widgets.. oder so?