Home » Sonstiges » Videoclip: iPhone sammelt Weltraumerfahrung!

Videoclip: iPhone sammelt Weltraumerfahrung!

Statistisch gesehen, möchte jedes sechste Kind Astronaut werden. Allerdings ist bei dem momentanen Stand der Technik ein Ausflug ins Weltall für den „Normalbürger“ noch unvorstellbar und vor allem nicht bezahlbar. Nichts desto trotz hielten der 7 Jahre alte Max Geissbuhler und sein Vater an der Weltraum Video fest und schickten als Vertreter ein iPhone auf den Flug. Das Ergebnis sind beeindruckende Bilder, gefilmt und für die Ewigkeit bei youtube festgehalten,vom iPhone.

Mit der Hilfe eines Wetterballons einem iPhone und zahlreichen Tests im Hinblick auf das Flugverhalten und anderen Variablen konnte das Projekt „Brooklyn Space Programm“ beginnen. Das Video zeigt klar und deutlich, wie der Wetterballon mit Anhang empor steigt und bei Km 30 die Rückkehr durch Platzen in Richtung Erde wieder einläutet. Ohne größere Probleme verläuft alles nach Plan. Mit dem kleinen Film auf der Festplatte wird das iPhone wohlauf mit ca. 30 Meilen Abweichung vom Startpunkt geborgen. Beeindruckend sind dabei, dass das iPhone die immensen Temperaturunterschiede sowie den Druck der Stratosphäre standhalten konnte.

Viel Spaß mit dem kleinen Videoclip:

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy