Home » Software » Weitere iOS-Kleinigkeiten: LED Notification, Facetime via UMTS, Klingeltöne

Weitere iOS-Kleinigkeiten: LED Notification, Facetime via UMTS, Klingeltöne

Einige der neuen Features von Apples künftigen Betriebssystem-Update für iOS-Geräte haben wir euch bereits in den letzten Tagen an dieser Stelle kurz vorgestellt.

Nachdem die Entwickler bereits die Gelegenheit haben, die erste Beta-Version von iOS 5 auf ihren Geräten installieren zu können, tauchen natürlich tagtäglich auch weitere kleine Neuigkeiten des iOS auf, die Apple bislang nicht oder nur kurz am Rande erwähnte.

LED-Notification

So hat Apple mit iOS 5 nicht nur sein bisheriges Push-Benachrichtigungssystem komplett erneuert, sondern dem mobilen OS mithilfe des LED-Blitzes auch ein optisches Hilfsmittel hinzugefügt, welches den Nutzer bei Alarm oder Eingang neuer Nachrichten darauf aufmerksam macht. Wie sich dies bemerkbar macht, könnt ihr im nachfolgenden Video sehen.

FaceTime via UMTS

Apples eigener Videotelefonie-Service FaceTime, der mittlerweile für sämtliche iOS-Geräte, als auch für die Mac-Plattform erhältlich ist, funktioniert bislang nur über ein WiFi-Netz. Diesbezüglich könnte sich in iOS 5 einiges ändern, wie 9to5mac zu berichten weiß. Kleine versteckte Hinweise deuten an, dass Apple künftig auch die Option über UMTS anbieten wird, wenngleich davon auszugehen ist, dass dies letztlich wohl wieder eine Entscheidung des Netzbetreibers bleiben wird. Ähnlich wie dies bereits bei Tethering und VoIP der Fall ist.

Klingeltöne

Klingeltöne sind im heutigen Zeitalter eigentlich wohl nicht mehr ganz das gelbe vom Ei. Trotzdem scheint Apple mit iOS 5 auch auf diesen Zug noch aufspringen zu wollen und bietet unter “Einstellungen-Töne” den Kauf weiterer Klingeltöne im entsprechenden Shop an.

Weitere iOS-Kleinigkeiten: LED Notification, Facetime via UMTS, Klingeltöne
4.11 (82.22%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Sir Drink-A-Lot

    Das mit dem Klingeltonkauf ist nichts neues. Das ist auch auf meinem iPhone (4er mit iOS 4.3.3) schon möglich.

  2. Ich hoffe sie integrieren FaceTime einfach ohne das die Netzbetreiber was zu sagen haben!

    Denn sein wir mal ehrlich, deren Gier kennt offensichtlich keine Grenzen!

  3. Das mit dem Alarm ist schon nützlich :D Morgens wird man dann schön wach geblitzt und dann kann man sich wirklich sicher sein, dass man wach wird :D Klingeltöne werde ich mir nicht kaudfen, ich mache meine selber. Das geht ganz einfach und kostet auch nichts. Ich glaube das Programm heißt „IRinger“. Ist ganz gut und dann hat man Klingeltöne auf sich personalisiert :)

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*