Home » Sonstiges » Fans aufgepasst: Batmobil bekommt iPad und Straßenzulassung spendiert!

Fans aufgepasst: Batmobil bekommt iPad und Straßenzulassung spendiert!

Sicher ist das Batmobil reine Geschmackssache. Was für den einen das Auto der Zukunft ist, ist für den anderen einfach nur eine kantige Turbine auf 4 Felgen. Einem aktuellen Wired Bericht zufolge, haben Batman-Fans sein Schmuckstück, das Batmobil, ,Straßentauglich gemacht. Knapp 365 PS treiben die Eigenkonstruktion eines amerikanischen Rennfahrers an. Das iPad, welches im Armaturenbrett integriert ist, liefert dank spezieller Applikationen stets Informationen über das Fahrverhalten und mehr.

Es ist schon kurios wie viel Zeit und Mühe Fans unterschiedlichster Kategorien in aufwendige Nachbauten investieren. Bei einem derartigen Hobby darf einem das Geld jedenfalls nicht weiter weh tun.

Ob Maserati, Ferrari oder ebend ein Batmobil, die Geschmäcker der einzelnen Fanboys und Liebhaber sind verschieden. Interessant ist jedenfalls die Geschichte, die das modifizierte Batmobil vom 29 Jahre alten Putsch Racing Star zu erzählen hat. Die gesamte Story sowie den entsprechenden Backround zu Inspirationen rund um das legendäre Batmobil gibt es auf Wired.com.

Bilder zum Batmobil Replica angetrieben von einer 365 PS starken Turbine:

Via iFun

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


5 Kommentare

  1. In Amerika bekommt auch ein Einkaufswagen mit Motorrad-Antrieb einen Zulassung. Da ihr eine deutsche Seite seid, erwähnt bitte, dass dieses Ding beim TÜV vermutlich keine Chance hätte.

  2. Na mit entsprechnden spiegeln geht das auch in d klar ;)

  3. Kameras auf jeder Seite, die das Bild über das iPad ausgeben wären aber cooler :)

  4. Stimmt ! Ein paar spiegel und Blinker und schwupp darf der auch in Deutschland fahren :D
    Gibt genug Bastler die schon mit einem Formel 1 Auto durch die Dörfer brettern. Die haben halt ein paar Seitenspiegel eingebaut, diverse Lichter und halt die Blinker. Bei dem Batmobil wird’s nicht anders laufen :) aber wer will schon mit so einem Ding auf deutschen Straßen rumökeln ^^