Home » Gerüchteküche » Neues ultra-flaches MacBook-Modell mit 15 Zoll Display

Neues ultra-flaches MacBook-Modell mit 15 Zoll Display

Die Seite macotakara.jp hat mal wieder die Gerüchteküche befeuert. Informationen dieses japanischen Multimedia-Portals zufolge soll Apple derzeit an einer neuen Variante des MacBook Air arbeiten. Im Gegensatz zu bisherigen Modellen soll das Gerät über ein 15 Zoll großes Display verfügen.

Ob es allerdings tatsächlich „MacBook Air“ heißen wird ist strittig. Andere Quellen sprechen wiederum davon, dass das Gerät ein neues (flacheres) MacBook Pro werden soll und Apple den Zusatz „Pro“ beibehalten wird. Ohnehin stehen schon länger Gerüchte über eine komplette Umgestaltung der MacBook's im Raum. Hier werden im Laufe des Jahres 2012 diverse Neuerscheinungen erwartet.

Wie dem auch sei, in einem scheinen sich alle Gerüchte-Quellen einig zu sein: Das Gerät wird (mindestens) so flach wie ein MacBook Air und ein großes Display mit 15 Zoll haben. Zudem wird es wie bisherige Air's über kein optisches Laufwerk verfügen.

Laut macotakara.jp soll sich das neue MacBook jedenfalls bereits bei Apple in der Testphase befinden. Dabei wird angeblich besonderes Augenmerk auf die Neuentwicklung bestimmter Bildschirmkomponenten gelegt. Man darf gespannt sein!

Neues ultra-flaches MacBook-Modell mit 15 Zoll Display
3.75 (75%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Ok naja jetzt nicht soooooooo interessant wie etwas IEEE das iPhone oder iPad aber egal.. Wenn das neue Mac Book rauskommen würde dann wird das jetzige mac bookair naterlich billiger und ist eine Überlegung wert

  2. Wie kommst du darauf das die MBA dann billiger werden? Den Schluss kann ich nicht nachvollziehen.

  3. ich glaube nicht das diese billiger werden… wieso au? :D aber schick wäre es ja! ich warte eigtmnlich nur auf nen neus design^^

  4. Ist echt nicht wahr das man sich auf solche Gerüchte stürzt. Das was kommt ist klar was das ist: keiner weiß es. Die geheimisskrämerei ist bei Apple immer groß und das Ergebniss selten so wie man es sich wünscht. Allein das man es Apple zutraut ist schon bemerkenswert ich warte aufs iPhone 5 :-))

  5. Ich dachte nur wenn etwas ähnliches rauskommt was besser ist wird das schlechter also da die MBA etwas alter sind ein bisschen billiger aber wenn wieder ein neues kommt wird’s wieder der alte Preis …

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*