Home » Apple » Aufsichtsratsmitglieder von Apple erhalten Aktien im Wert von 230.000 Dollar

Aufsichtsratsmitglieder von Apple erhalten Aktien im Wert von 230.000 Dollar

Laut einem Brief an die US-Börsenaufsicht „U.S. Securities and Exchange Commission“ haben alle Mitglieder in dem Aufsichtsrat von Apple insgesamt 562 Aktienoptionen zugesprochen bekommen. Ausgenommen von dieser Regel ist der Apple-CEO Tim Cook. Momentan hat das Aktienpaket einen Wert von circa 230.000 Dollar. 

Genau heißt es in dem Dokument an die Securities and Exchange Commission, dass Arthur D. Levinson, Bill Campbell, Millard Drexler, Al Gore, Rogert Iger, Andrea Jung und Ronald Sugar jeweils 562 Aktienpakete zugesprochen bekamen. Die Zuweisung der Aktien erfolgt automatisch. Aus diesem Grund bekommt Tim Cook kein zusätzliches Paket ab.

Seit 1997 bekommen Mitglieder im Aufsichtsrat von Apple (außer der CEO) regelmäßig Aktienoptionen zugeschrieben. Diese Richtlinie läuft voraussichtlich am 01. Februar 2014 ab.

[via]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy