Home » App Store & Applikationen » Navigon für iPhone ab sofort mit Unterstützung für Apple Watch

Navigon für iPhone ab sofort mit Unterstützung für Apple Watch

Garmin hat ein Update für seine Navigon-Apps im App Store bereit gestellt, das sich vor allem um die Kompatibilität mit der Apple Watch kümmert. Künftig wird es während der Navigation möglich sein, die eine oder andere Information am Handgelenk auszulesen oder Navigon fernzusteuern.

Garmin hat die gesamte Produktpalette seiner Navigon-App aktualisiert. Die neue Version 2.11 der einzelnen Apps ist ab sofort als kostenloser Download für Bestandskunden im App Store zu haben, für alle anderen gilt der übliche Preis. Das Update bringt eine App für die Apple Watch mit.

Navigon_AppleWatch

Ähnlich wie bei der Erweiterung des „Heute-Bildschirms“ lassen sich über die Apple Watch die Heimatadresse und bis zu drei Favoriten darstellen, sodass man Navigon auf dem iPhone schnell startbereit hat. Die App kann auf der Apple Watch zudem eine Schätzung über Entfernung, Fahrtdauer und geschätzte Ankunftszeit geben.

Ebenfalls neu in den Navigon-Apps der Version 2.11 ist die Unterstützung für Connect IQ-fähige Uhren von Garmin. Sobald die „Navigon Companion“-App im Connect IQ Store verfügbar ist, kann man auch mit jenen Uhren diese Funktionen nutzen.

Das Update der Navigon-App ist für alle Ausgaben verfügbar, dabei wurden nicht nur die kostenpflichtigen Apps berücksichtigt, sondern auch Navigon select, das Kunden der Telekom gratis verwenden können.

Navigon für iPhone ab sofort mit Unterstützung für Apple Watch
3.83 (76.67%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*