Home » iPad » iPad: Split-Screen-Multitasking und Mehr-User-Support in Entwicklung

iPad: Split-Screen-Multitasking und Mehr-User-Support in Entwicklung

Für das kommende iPad (und/oder iOS 9) hat sich Apple offenbar zwei attraktive und häufig gewünschte Features überlegt, von denen zumindest das erste schon länger in der Gerüchteküche kursiert. Es geht um echtes Multitasking und die Unterstützung für mehrere Benutzer an einem iPad.

9to5mac hat einen Bericht veröffentlicht, der ein bisschen die Zukunft des iPads beleuchtet. Darin wird erwähnt, dass Apple offenbar noch an Split-Screen-Multitasking arbeitet. Damit soll es möglich werden, dass man mehrere Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm geöffnet haben kann und ohne die App zu wechseln damit arbeiten kann. So könnte man auf einer Bildschirmhälfte einen Film abspielen, während auf der anderen Hälfte ein Browser-Fenster geöffnet ist. Bereits in iOS 8 gab es erste Hinweise auf ein solches Feature, wo eine App auf 1/2, 1/3 oder 2/3 des Bildschirms verkleinert werden konnte, um eine zweite daneben darzustellen.

Angeblich soll dieses Multitasking-Feature in iOS 9 verfügbar werden und die Entwicklung sei auch noch im Zeitplan, aber 9to5mac weist darauf hin, dass es denkbar ist, dass das Feature abermals gestrichen wird, wenn die Zeit zu knapp wird.

Das zweite große Feature ist die Unterstützung für mehrere Anwender an einem iPad. Es soll aber bis zur Veröffentlichung im Herbst noch nicht fertig sein, sodass iOS 9.0 noch im Single-User-Modus auskommen muss. Apple könnte das Feature aber mit einem Update nachreichen, vielleicht zusammen mit dem „iPad Pro“, das im Herbst kommen soll. Dabei würde jeder Benutzer, ähnlich wie auf einem PC oder Mac, sein eigenes Profil bekommen mit eigenen Einstellungen und Dokumenten.

iPad: Split-Screen-Multitasking und Mehr-User-Support in Entwicklung
4.43 (88.57%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*