Home » News » E-Books einfach online erstellen

E-Books einfach online erstellen

ibooksIn der heutigen Zeit sind Druckerzeugnisse auf Papier out. Beinahe jeder hat einen Computer, ein iPad oder ein anderes digitales Gerät, das PDFs darstellen kann. Warum also nicht seine Gedanken als PDF veröffentlichen? Es ist nicht so schwer, wie man denkt.

Am Anfang war der Kindle, später folgte Apple mit den iBooks: Die rede ist von elektronischen Büchern. Sie stellen eine Alternative zu gedruckten Büchern dar. Man kann sie zwar nicht im Regal aufbewahren, aber dafür benötigen sie auch keinen Platz in der Wohnung. Lesen kann man sie trotzdem, dann Cloud-Speichern sogar von fast überall aus. Ein Gerät wie das iPad macht es möglich.

Dabei ist es nicht einmal besonders kompliziert, ein eigenes E-Book zu erzeugen. Stefanie Vögel hat dafür einen Blog gestartet, der sich mit Tipps und Tricks rund um das Erstellen von PDFs beschäftigt. Auf ihrer Webseite Webseite gibt es viele wertvolle Tipps rund um das Thema Digital Publishing, wie man PDFs erstellt oder umwandelt und auch wie man mit professionellen Tools arbeitet. Bei ihrem Hobby ist sie so auf das Thema Flipbook gestoßen, ein Freeware-Programm, das automatisch aus einem PDF-File ein blätterbares Online-Dokument erstellt. Somit ist das digitale Erzeugnis im Internet für jedermann abrufbar und benutzerfreundlich aufbereitet.

Denn wenn man ein E-Book oder E-Magazine veröffentlichen möchte, muss man nicht zwingen den komplizierten Weg über einen Verleger gehen. Vor allem online ist das ohnehin nicht notwendig, da man bei Apple und Amazon relativ einfach selbst seine Werke veröffentlichen kann, aber mit etwas Bürokratie ist das dennoch verbunden. Wenn man sich stattdessen dafür entscheidet, das Ergebnis selbst zu hosten, entfallen alle diese Schritte. Lediglich etwas Webspace wird benötigt, aber das ist in der heutigen Zeit keine wirkliche Hürde mehr, denn Webspace gibt es bereits für wenige Euro im Monat inklusive einer Domain. Und wenn man seine Ergüsse digital statt auf Papier veröffentlicht, tut man auch noch etwas für die Umwelt, denn es wird Papier gespart und es entfallen viele Zwischenschritte auf dem Weg zum Leser.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy