Home » iPhone & iPod » Apples Plus-iPhones werden immer populärer

Apples Plus-iPhones werden immer populärer

Der Anteil der verkauften iPhone Plus-Modelle wächst allmählich immer weiter an. Dies bestätigt eine aktuelle Studie von Consumer Intelligence Research Partners (CIRP), die nun veröffentlicht wurde.

iPhone 6s Plus

Das Marktforschungsunternehmen CIRP befragte einige Apple-Kunden rechtzeitig zum Marktstart der letzten drei iPhone-Modelle. Dabei wurde die Auswahl der verschiedenen Ausführungen vom Apple iPhone berücksichtigt, wobei zum letzten Launch vom iPhone 6s und iPhone 6s Plus der Anteil der Käufer gewachsen ist, die sich ein Plus-Modell zugelegt haben. Im Vergleich zum Marktstart vom iPhone 6 und iPhone 6 Plus im vergangenen Jahr ist demnach beim iPhone 6s und iPhone 6s Plus ein Anstieg in Höhe von 25 Prozent erkennbar.

iPhone Studie

Mit Sicherheit kann diese Maximierung mit Käufern begründet werden, die sich im ersten Jahr nach dem Start vom ersten Plus-iPhone zunächst erst an die Größe gewöhnen mussten. Allerdings ist auch im Bereich der Android-Smartphones ein ähnlicher Trend festzustellen, sodass die neuesten Erkenntnisse aus der besagten Studie nicht allzu überraschend sind.

Apples Plus-iPhones werden immer populärer
4 (80%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*