Home » iOS » iOS 8.0.2 ist in Arbeit, Lösung für iOS 8.0.1 auf iPhone 6

iOS 8.0.2 ist in Arbeit, Lösung für iOS 8.0.1 auf iPhone 6

Gestern Abend hat Apple iOS 8.0.1 veröffentlicht und damit die neuste iPhone-Generation entschärft. Wer das Update auf iPhone 6 oder iPhone 6 Plus installiert hat, konnte danach keine Verbindung mehr zum mobilen Netzwerk herstellen, auch Touch ID funktionierte nicht mehr. Hierfür bietet Apple nun eine Lösung.

Gestern wurde iOS 8.0.1 veröffentlicht, das eigentlich Fehler in iOS 8 beheben sollte. Ein prominentes Beispiel war HealthKit, das fehlerbehaftet war, weshalb entsprechende Apps noch nicht veröffentlicht wurden. Wer aber ein iPhone 6 oder 6 Plus besitzt und das Update direkt auf dem Gerät installierte, konnte anschließend weder telefonieren noch Touch ID nutzen, weshalb Apple das Update kurzerhand zurückgezogen hat.

In einem neu erschienenen Support-Dokument hat Apple dazu jetzt Stellung bezogen. Darin heißt es, dass iOS 8.0.2 in Arbeit sei, was den Fehler nachhaltig beheben und in den nächsten Tagen veröffentlicht werden soll. Außerdem gibt es einen Workaround für all diejenigen, die das Update bereits eingespielt haben.

Zunächst einmal soll man sich die Firmware von iOS 8.0 herunterladen: Für iPhone 6 / Für iPhone 6 Plus. An einem PC oder Mac mit der neusten Version von iTunes soll nun ein Backup des Geräts erstellt werden. Dies ist notwendig, weil ein iCloud-Backup nicht auf einer älteren Version wiederhergestellt werden kann, iTunes hingegen kann dies schon. Im nächsten Schritt wird die ältere Firmware als Update aufgespielt. Dazu muss ein PC-Anwender die Umschalt-Taste gedrückt halten, ein Mac-User drückt stattdessen Alt. Mit gehaltener Taste muss der Button “Nach Updates suchen” angeklickt werden, es öffnet sich ein Dialogfeld, in dem man die Firmware öffnet. Dann kann iOS 8.0 wieder installiert werden. Es handelt sich planmäßig nicht um eine Wiederherstellung, sondern um ein “Update” (wenn auch auf eine ältere Version), weshalb Benutzerdaten nicht in Mitleidenschaft gezogen werden sollten.

Apple weist darauf hin, dass Apps, die mit HealthKit arbeiten, auch weiterhin nicht funktionieren werden. Erst das kommende Update auf iOS 8.0.2 schaltet die Funktionalität endgültig frei.

iOS 8.0.2 ist in Arbeit, Lösung für iOS 8.0.1 auf iPhone 6
4.14 (82.73%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


7 Kommentare

  1. Ich habe ein iPhone 6+ 128 gb und trotz ios 8.0.1 funktioniert Touch ID und Empfang habe ich auch…

  2. Hast du direkt auf dem Gerät aktualisiert oder mit iTunes?

  3. Direkt auf dem gerät

  4. Auf meinem 6er unter 8.01 läuft alles – außer dem Kompass – wenn man unter iTunes die Notizen aus Outlook synchronisiert. Der hängt dann fest. Netz ok. Hab schon unter FW 8.0 3x neu wiederhergestellt. Zuletzt dann OTA auf 8.01 aktualisiert. Läuft wie die erste Version. Hoffe auf ein Update 8.02.

  5. IOA 8.0.2 ist verfügbar. Ich warte diesmal.
    Bitte Erfahrungsberichte ob es einwandfrei läuft

  6. IOS 8.0.2 ist verfügbar. Ich warte diesmal.
    Bitte Erfahrungsberichte ob es einwandfrei läuft
    Gestern habe ich mein IPhone 6 plus wieder auf 8.0 gesetzt. Läuft wieder. Hat schon einer das Update 8.0.2 drauf?

  7. Ich habe auf meinem 6+ iOS 8.0.2 drauf und alles funktioniert

    Jedoch hat 8.0.1 bei mir auch schon funktioniert…

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*