Home » Thema: FBI (Seite 4)

Thema: FBI - Alle aktuellen Artikel im Überblick

Zeig mir alle Artikel zum Thema: FBI

Alle aktuellen Artikel zum Thema: FBI



Eddy Cue: Wenn FBI gewinnt, könnte USA zum Überwachungsstaat werden

Eddy Cue, Bild: Apple

Eddy Cue, Senior Vice President of Internet Software and Services bei Apple, hat in einem spanischen Interview bei Univision vor den möglichen Folgen gewarnt, wenn das FBI den „Krieg“ um die iPhone-Verschlüsselung gewinnen sollte. Die USA könnten dann zu einem Überwachungsstaat werden, so seine Befürchtung. Eddy Cue: Wenn FBI gewinnt, könnte USA zum Überwachungsstaat werden 3.73 (74.67%) 15 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Craig Federighi: FBI will Sicherheitskonzepte aus 2013 zurück

Federighi

Apple Senior Vice President für Software Engineering hat in der Washington Post einen Artikel geschrieben, in dem er seinen Stand der Dinge bezüglich der Forderungen des FBI beschreibt. Demnach wollen die Strafverfolgungsbehörden, dass Apple die Sicherheit auf 2013-Niveau zurückfährt. Craig Federighi: FBI will Sicherheitskonzepte aus 2013 zurück 3.67 (73.33%) 6 Artikel bewerten

Weiterlesen »

iPhone: iCloud-Backups können von Apple entschlüsselt werden

iCloud, Bild: Apple

Im Rahmen des FBI-Falls zwischen Apple und der Schießerei in San Bernardino sind einige Details über Apples Sicherheitspolitik ans Licht gekommen. Wir wissen nun, dass es offenbar keine Möglichkeit gibt, ein iPhone zu knacken, aber bei iCloud sieht das anders aus. iPhone: iCloud-Backups können von Apple entschlüsselt werden 4.11 (82.22%) 18 Artikel bewerten

Weiterlesen »

FBI-Direktor gesteht Fehler bei iCloud-Passwortänderung ein

iPhone 5c

Das FBI möchte ein iPhone 5c entschlüsselt haben, was Apple vermeiden will, weshalb sich beide vor einem Untersuchungsausschuss treffen. Der FBI-Direktor James Comey hat nun eingeräumt, dass das Ändern des iCloud-Passworts ein Fehler war. FBI-Direktor gesteht Fehler bei iCloud-Passwortänderung ein 4.15 (83.08%) 13 Artikel bewerten

Weiterlesen »

FBI-Fall: Ehemann eines Überlebenden zweifelt an Nutzen der iPhone-Entschlüsselung

iPhone 5s und iPhone 5c, Bild: Apple

Das FBI würde nach der Schießerei in San Bernardino gerne das iPhone des Schützen entschlüsseln und Apple weigert sich. Nun müssen Gerichte klären, ob man Apple zur Hilfe zwingen kann. Der Ehemann eines Opfers sagt nun, dass vermutlich ohnehin nichts Verwertbares auf dem iPhone sei. FBI-Fall: Ehemann eines Überlebenden zweifelt an Nutzen der iPhone-Entschlüsselung 3.96 (79.13%) 23 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Unter Eid: iPhone-Hack-Wunsch des FBI ist nun doch ein Präzedenzfall

iPhone 5c

Vor dem Untersuchungsausschuss des Kongress in den USA hat sich der FBI-Direktor James Comey unter Eid äußern dürfen. Es geht nach wie vor um das iPhone 5c, das das FBI gerne ausgelesen hätte. Nur die Argumentation des FBI klingt jetzt leicht anders. Unter Eid: iPhone-Hack-Wunsch des FBI ist nun doch ein Präzedenzfall 3.91 (78.18%) 11 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Apple vs. FBI: Digitale Signatur ist Meinungsfreiheit, Backdoors sind Krebs

iPhone 5s und iPhone 5c, Bild: Apple

Der Kampf gegen US-Regierungsorgane ist noch nicht ausgestanden. Mittlerweile haben sich mehrere Berichte angehäuft, die Apples Strategie näher erläutern. Dazu gehört, den Kongress über die Zusammenarbeit mit dem FBI entscheiden zu lassen. Außerdem will man sich auf die Grundrechte stützen. Zuletzt hat sich Tim Cook noch in einem Fernsehinterview gestellt. Apple vs. FBI: Digitale Signatur ist Meinungsfreiheit, Backdoors sind Krebs ...

Weiterlesen »

Mark Cuban: Apple verdient Applaus für FBI-Boykott

apple-wwdc-2015_0089

Obwohl heute der Mobile World Congress 2016 beginnt, steht Apple im Fokus, und das trotz der Tatsache, dass das Unternehmen gar nicht in Barcelona vor Ort ist. Vielmehr geht es darum, dass Apple sich weigert, eine Backdoor in sein iOS zu implementieren. Dazu hat sich Apple sogar dem Kampf gegen das FBI verschrieben, das gerne dafür sorgen will, dass Apple ...

Weiterlesen »