Home » iOS » OS X 10.12 und iOS 10 werden schon bei Apple getestet

OS X 10.12 und iOS 10 werden schon bei Apple getestet

In der Softwareabteilung von Apple stehen die Uhren nicht still und obwohl iOS 9.2 noch in Entwicklung ist, geht es bereits los mit den Arbeiten an iOS 10. Des Weiteren wird schon OS X 10.12 getestet, wie erste Statistiken verraten.

Die Kollegen von 9to5mac haben einen Blick in ihre Statistiken gewagt und fanden dabei heraus, dass Apple schon fleißig am Entwickeln neuer Betriebssysteme für nächstes Jahr ist. Aufgefallen sind vermehrte Zugriffe von iOS 10 und OS X 10.12. Allerdings sind die Statistiken der Webseite nicht die einzigen Quellen dieser Aussage.

9to5mac wurde weiterhin mitgeteilt, dass die Entwicklung der beiden Updates schon auf vollen Touren läuft. Der Codename für OS X 10.12 soll dabei „Fuji“ lauten, OS X 10.11 El Capitan hieß während der Entwicklung „Gala“. Weitere Details verrät das Magazin noch nicht, stellt aber in Aussicht, neue Details bekanntgeben zu wollen.

Ins Blaue geraten könnte man annehmen, dass iOS 10 zeitlich in der Nähe (wahrscheinlich kurz vorher) der Veröffentlichung des iPhone 7 fertig gestellt sein wird. OS X 10.12 könnte etwas später kommen, vielleicht im Herbst, etwa wie dieses Jahr Ende September oder im Oktober. Relativ sicher dürfte sein, dass beide Betriebssysteme auf der WWDC 2016 vorgestellt werden, die im Juni stattfinden wird.

OS X 10.12 und iOS 10 werden schon bei Apple getestet
3.5 (70%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*