Home » Apple Watch » watchOS 3: Apple veröffentlicht zweite Beta-Version für Entwickler

watchOS 3: Apple veröffentlicht zweite Beta-Version für Entwickler

Neben iOS 10 hat Apple soeben auch die dritte Vorabversion von watchOS 3 für Entwickler veröffentlicht. Wer bereits watchOS 3 testet, findet das Update in der Softwareaktualisierung der Watch-App. Andernfalls gibt es im Entwickler-Bereich das dafür benötigte Beta-Profil. Die Build-Nummer ist 13V420.

Zweite Vorabversion

Gut drei Wochen ist es her, dass Apple die WWDC eröffnet hat. Auf der Präsentation wurde ein Teil der Zeit watchOS 3 gewidmet. Apple hat darin gezeigt, was alles neu sein wird – unter anderem ein neues Dock, die Reaktionszeit von Apps und das Teilen der Aktivitäten mit Freunden für gegenseitiges Anspornen.

watchOS 3 ist die dritte Generation des Smartwatch-Betriebssystems von Apple. Nach der ersten Version, die im April 2015 zusammen mit der Apple Watch selbst vorgestellt wurde, folgte im Herbst watchOS 2, bei dem beispielsweise Apps nativ laufen, statt sie auf dem iPhone berechnen zu lassen. In diesem Herbst soll watchOS 3 kommen. Es wird auch eine neue Entspannungs-App beinhalten, die mit der richtigen Atem-Technik dafür sorgt, dass man sich entspannt. Des Weiteren wird die Apple Watch einen Mac entsperren können, wenn sie in der Nähe ist und einen Rollstuhlmodus mitbringen.

Eine öffentliche Beta-Version ist anders als bei iOS 10 und macOS Sierra nicht geplant. Das bedeutet, dass bis auf Weiteres allenfalls Entwickler in den Genuss kommen, watchOS 3 ausprobieren zu können.

watchOS 3: Apple veröffentlicht zweite Beta-Version für Entwickler
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*