Home » Gerüchteküche » Heißen alle Unibody-MacBooks in Zukunft MacBook Pro?

Heißen alle Unibody-MacBooks in Zukunft MacBook Pro?

unibody-macbookNachdem wir John Grubers Einschätzungen zur dritten iPhone-Generation bereits angesprochen haben, möchten wir nun auf einen weiteren Teil seines Berichts zu sprechen kommen. Er geht davon aus, dass Apple in Zukunft alle Unibody-MacBooks als MacBook Pro bezeichen wird. Sodass lediglich das weiße MacBook aus Plastik den Namen „MacBook“ tragen wird. Zurückzuführen ist dieser Schritt wohl auf die Tatsache, dass die Unibody-MacBooks nun wie das MacBook Pro komplett aus Aluminium gefertig sind, sich dann lediglich im verfügbaren Leistungshorizont unterscheiden.

In der Vergangenheit unterschieden sich die MacBooks im Vergleich zu den MacBook Pros primär im Fertigungsprozess. Nun möchte Apple wohl die strikte Trennung der Plastik-MacBooks und den Unibody-MacBooks einführen. Für potenzielle Käufer wird das keinen nennenswerten Vorteil oder Nachteil zur Folge haben. Lassen wir uns überraschen, diese Änderung in der Produktfamilie wird sich ohnehin erst zur kommenden Aktualisierung bemerkbar machen. Eine Bestätigung liegt bisher nicht vor, weswegen wir uns dahingehend wohl gedulden müssen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy