Home » Author Archiv: Coyanis

Author Archiv: Coyanis

iPhone 5: 1 Telekom, 2 Best Buy, 3 Massenproduktion

Dieser Tage spielt die Welt der Technikbegeisterten definitiv verrückt. Nicht nur, dass auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin momentan die neuesten Techtrends vorgestellt werden, sondern vor allem in der Apple-Gemeinde wegen der bevorstehenden, fünften iPhone-Generation. Neukunden sowie Bestandskunden haben ab kommenden Montag bei der Telekom die Möglichkeit an einem Warteglücksspiel teilzunehmen. Streng nach dem Motto, “der frühe Vogel fängt den ...

Weiterlesen »

iPhone 5: Display identisch, Rückseite aus Metall

Das chinesische Branchenmagazin DigiTimes berichtet unter Berufung auf vertrauenswürdige Insider der Displayzulieferer, dass das iPhone 5 entgegen ersten Gerüchte und Vermutungen über kein größeres Display verfügen wird. Lediglich der Rand es 3,5 bis 3,7 Zoll großen Displays falle im Vergleich zum iPhone 4 deutlich schmäler aus, wodurch das Display optisch größer wirke. So mancher iPhone-Fan wünscht sich im Grunde seit ...

Weiterlesen »

Umfrage: Hype um Apple iPad ungebrochen

Es ist beeindruckend zu sehen, dass Apple nach wie vor scheinbar keine Werbung für Produkte wie das Apple iPad oder iPhone machen muss, da interessierte Kunden in Scharen auf Gerüchte ansprechen. Diese Gerüchte sind weder bestätigt, noch in irgendeinerweise vertrauenswürdig. Wir alle schauen munter in eine Vielzahl von Glaskugeln mit mystischen Fähigkeiten. In einer Umfrage durch BusinessInsider haben 531 befragte ...

Weiterlesen »

Dozuki: So will iFixit Handbücher revolutionieren

Anleitungen sind ein streckenweise sehr leidiges Thema. Hersteller setzen heute nach wie vor auf teils überfrachtete Handbücher in Papierform oder haben sich zumindest in soweit verbessert, als dass sie diese auch als digitale pdf-Dokumente anbieten. Ein Graus sind bis heute IKEA-Anleitungen, die mit vagen Beschreibungen, unverständlichen Bildern und keinen Fotos für Unmut sorgen. Wer zudem ältere Geräte im Einsatz, obendrein ...

Weiterlesen »

Google verleibt sich Motorola Mobility ein

Der Internetkonzern Google hat heute überraschend in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass man Motorola Mobility, das ist Motorolas Mobilfunksparte, für 12,5 Milliarden US-Dollar gekauft habe. Der Verkauf ist bislang noch nicht vollständig über die Bühne gelaufen. Google bot 40 US-Dollar pro Aktie, was gegenüber dem Börsenschluss am Freitag einem Preisaufschlag von über 60 Prozent entspricht. Beide Vorstände haben bereits dem ...

Weiterlesen »

MacBook Pro mit 3G-Modul bei eBay aufgetaucht

Apple ist in vielerlei Hinsicht Vorreiter, man kann in gewisserweise auch von Innovator sprechen. Apple bewies mit dem ersten Apple iPhone 2007, wie ein Smartphone dieser Zeit funktionieren und aussehen muss. Das Apple iPad reiht sich in die Riege der Innovationsträger ebenso ein. Im Apple MacBook Pro verbaute Apple ab Ende 2009 als eines der ersten Unternehmen einen fest im ...

Weiterlesen »

Erfahrungsbericht: Mac mini 5.1 im Test

Die Enthüllung der neuen Mac mini Modelle liegt nun einige Wochen zurück, das Testgerät steht ebenfalls seit einigen Wochen in unserer Redaktion meinem Wohnzimmer. Höchste Zeit ein Resumee zu ziehen, was taugen die neuen Mac mini wirklich und mit welchen Problemen sehen sich diese konfrontiert. Vorweg sei erwähnt, dass wir das Basismodell mit 2,3 GHz Intel Core i5, 2 GB ...

Weiterlesen »

Apple erlaubt Entwicklern mit MobileMe Account den Wechsel zu iCloud

Im Herbst diesen Jahres werden wir nicht nur das neue iOS 5 für unsere iOS-Geräte erhalten, sondern zugleich einen umfangreichen, in der Standardausführung kostenlosen iCloud-Service. Im Zuge dessen hat Apple seine bisherige kostenpflichte Synchronisationsschnittstelle MobileMe auf den virtuellen Friedhof geschickt. Entwickler haben seit kurzem Zugriff auf die Webapplikationen von iCloud erhalten und dürfen nun ihre MobileMe Accounts ,auf einer extra ...

Weiterlesen »

Apple rollt iCloud Web-Apps für Entwickler aus

Wir berichteten gestern bereits über die Ausweitung der möglichen “wiederladbaren” Dateien auf TV-Serien für US-Kunden. Nur wenig später rollte Apple dann auch die iCloud Web-Apps für Entwickler aus. Es fällt auf, dass FunkySpaceMonkey einen guten Riecher bewies, als diese noch vor der WWDC 2011 den nahezu identischen Lockscreen präsentierten. Ansonsten ist das Web-Interface wenig spektakulär, da es dem bisher bekannten MobileMe-Weblayout ...

Weiterlesen »

Launchpad dank Launchpad Control kinderleicht aufräumen

Eine der Hauptneuerungen in Mac OS X Lion ist das neue Launchpad. Dieses ist ähnlich dem bisher bekannten Muster aus den vorherigen iOS-Geräten bekannt und wurde schlichtweg auf den Mac übetragen. Einziges Manko, wer viele Apps, Unterordner und kleinere Tools installiert hat, bekommt diese alle im Launchpad angezeigt. Habt ihr also auch das Gefühl, dass in eurem Launchpad in Durcheinander ...

Weiterlesen »