Home » Sonstiges » Apple erneut verklagt !

Apple erneut verklagt !

verklagen

Patentrechtklage gegen Apple : Aufbereitung digitaler Bilder

Ein Unternehmen, aus Michigan, äußerte gegen Apple den Vorwurf vier patentrechtlich geschützte Technologien aus den Jahren 1992 bis 2001 verwendet zu haben. Sony ( 25 Mio Dollar ) wie auch Canon (34,7 Mio Dollar) musste bereits Tief in die Tasche fassen und mehrere Millionen Dollar wegen der selben Delikte an die oben genannte Firma zahlen. Bei den Patenten, handelt es sich um Technologien zur Bildaufbereitung. Drei Patente sind unter den Namen „Electronic Still Video Camera with Direct Personal Computer (PC) Compatible Digital Format Output“ zu finden. Das vierte wird als „Process for Use in Electronic Camera“ bezeichnet. Es heißt, dass Apple Kameras in den USA verkauft habe, welche sich genau aus diesen Technologien zusammensetzt. Nun erhofft sich das anklagende Unternehmen auch von Apple eine satte Lizenzgebühr. Und es geht noch weiter neben Sony, Canon und Apple sind auch Nokia, Hewlett-Packard, Kodak, Verizon, Motorola, Sanyo, Research in Motion und noch einige mehr betroffen. Bei Apple ist es nicht klar, um welche Kameras es sich handeln soll, also ob externe iSight, interne iSight, iPhone-Kamera oder die Kamere aus dem iPod nano gemeint ist.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy