Home » Apple » Black Friday kommt 2009 nach Deutschland

Black Friday kommt 2009 nach Deutschland

black-fridayBei dem „Black Friday“ handelt sich um ein ganz besondere Art „Feiertag“ in den USA. Es ist der Tag nach Thanksgiving und gleichzeitig auch der letzte Freitag im November, also ein für Händler strategisch äußerst günstiger Tag vom Vorweihnachtsgeschäft zu profitieren. Hier purzeln in den USA traditionell die Preise und für einen Tag werden Sonderrabatte in teils schwindelerregender Höhe angeboten.

Die Rabatte gelten allerdings nur für diesen einen Tag. Auch Apple war (zumindest in den USA) immer wieder mit dabei wenn es darum ging die Preise für einen Tag abzusenken. In den letzten Jahren zeigte sich dabei dass es durchaus möglich war bis zu 100 Euro für einzelne Apple-Produkte zu sparen.

Dieses Jahr hat Apple angekündigt die eigentlich amerikanische Aktion auch in Deutschland anzubieten. Für den kommenden „Black Friday“ wird damit gerechnet dass für einen iPod rund 20 Euro eingespart werden können, für kleine Macs etwa 50 Euro. Bis zu 100 Euro Nachlass werden bei den teureren Notebook-Modellen erwartet. Wer sparen will sollte sich also schon mal den kommenden Freitag, 27. November 2009 im Kalender vormerken. Die Sonderangebote gelten nach bisher vorliegenden Informationen nur für den Apple Store im Web.

Black Friday kommt 2009 nach Deutschland
3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.