Home » iPad » Ein Hauch von Dekadenz: iPad Supreme Edition!

Ein Hauch von Dekadenz: iPad Supreme Edition!

Es gibt nichts, was es nicht gibt. Auch bei dem iPad ist für jeden was dabei. Nach dem Saphirbeschichteten iPhone kommt nun die iPad Supreme Edition aus dem Hause der Liverpooler Juweliere von Stuard Hughes. Für satte 129.999 Pfund Sterling, ist das iPad zu haben.

Frei nach dem Motto „Auffallen um jeden Preis“ umgibt das Supreme iPad eine 2,1 KG schwere Goldschicht, welche aus 22 Karat Gold besteht. Insgesamt 53, Diamanten mit zusammen 25,5 Karat, stellen das Apple Logo in der finalen Fassung dar. Bei dem Modell handelt es sich um das Wi-Fi + 3G mit 64 GB Speicher. Für umgerechnet knapp 151.500 € wäre jedoch auch ein toller Sportwagen zu haben. Wer jedoch das nötige Kleingeld hat und sich stets von der Masse abheben will, für den ist das iPad in der Supreme Edition genau das Richtige.

Neben dem iPad in der Supreme Edition gibt es noch:

– das Macbook Air SUPREME ICE Edition (£139,995.00)

– das Macbook Air SUPREME FIRE Edition (£219,995.00)

sowie eine Fülle an iPhone-Modellen unter anderem ist dabei das teuerste iPhone 3GS der Welt, dem iPhone 3GS SUPREME Rose, im Angebot für £1,930,000.00.

Quelle: http://stuarthughes.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy