Home » Tipps & Tricks » iPhone ohne Vertrag mit Mein Base Flatrate

iPhone ohne Vertrag mit Mein Base Flatrate

Besitzer eines iPhones sind zum Glück nicht zwingend dauerhaft an die Tarife von T-Mobile gebunden. Mit einem iPhone ohne Simlock kann man sich frei für einen Anbieter entscheiden. Damit ist es möglich sich einen günstigen Tarif frei nach den eigenen Bedürfnissen auszuwählen.

Der neue Tarif von Base – Mein Base – ist eine günstige und flexible Möglichkeit mit dem iPhone zu telefonieren, SMS zu schreiben oder das mobile Internet zu nutzen.
Grundsätzlich existiert der Basistarif, der komplett kostenlos ist und sogar noch 30 Freiminuten und 30 SMS in das Netz von Base und E-Plus beinhaltet. Weiterhin kann man den Basistarif um Optionen erweitern und kann den Tarif individuell an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Speziell für das iPhone ist die Handy Internet Flat Option interessant. Für einen Preis von 10 Euro pro Monat kann man unbegrenzt im Internet surfen. Bis zu einem Transfervolumen von monatlich 250 MB surft man mit HSDPA Geschwindigkeit. Über diese Grenze hinaus wird auf GPRS gedrosselt. Weiterhin kann man je nach eigenen Vorstellungen Mein Base Flatrate Optionen hinzu buchen, wie z.B. die SMS Allnet Flat oder die Base Allnet Flat, eine Handy Flatrate in alle Netze.

Der große Vorteil an den Optionen ist die kurze Laufzeit von 1 Monat. Je nach Bedarf kann man sich online neue Optionen bestellen oder bestehende Optionen abwählen.

iPhone ohne Vertrag mit Mein Base Flatrate
4 (80%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Hat doch O2 schon lange fast die selben Konditionen

  2. Zitat cemo_cimi :

    Hat doch O2 schon lange fast die selben Konditionen

    Naja, O2 ist von den Tarifen etwas anders aufgestellt. Base hebt sich mit Mein Base schon etwas von O2 ab.