Home » Apple » Apple lockert Garantieabwicklung für Importgeräte!

Apple lockert Garantieabwicklung für Importgeräte!

Apple und die Garantie bei Importgeräten, war bislang eine heiß diskutierte Angelegenheit und sorgte stets für Konflikte bei Apple Care oder bei der Benutzung des Onlineservices. Jedoch machte Apple bezugnehmend auf das iPad erstmals Zugeständnisse im Hinblick auf Garantiegewährleistungen von Importgeräten in Deutschland ab dem offiziellen Verkaufsstart.

Der Kauf eines iPhones ohne Vertrag im Ausland kann zunächst den einen oder anderen Euro sparen. Jedoch verwies Apple bei Garantiefällen bislang auf das Herkunftsland und nahm sich beispielsweise Garantiefälle eines Italo iPhones in Deutschland nicht an.

Ab sofort ist es jedoch auch möglich Importgeräte innerhalb der Garantieabwicklung durch den deutschen Kundenservice reparieren zu lassen. Für die Abwicklung steht der Telefonsupport (0180 5 009 433) von Apple Care sowie der Online Service für Betroffene aller „Art“ zur freien Verfügung.

Apple passt sich desweiteren den Kunden an und lockert innerhalb kurzer Zeit (no-cash payment policy) erneut die Zügel der knallharten Firmenpolitik.

Quelle: https://selfsolve.apple.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


3 Kommentare

  1. Korrekt

  2. Ich hatte mein italienisches iPhone schon letzte Woche über den online Support versenden lassen. Am nächsten Tag wurde es abgeholt und 2 Tage später hatte ich ein neues gerät zu Hause. Und das obwohl nur der Lautsprecher geknackt hat. Top Service jedenfalls

  3. Was, im ernst, auch iPhones werden akzeptiert? Ich habe meins über einen tschechischen Reseller gekauft, der Touchscreen war kaputt, habe es an den Reseller geschickt und mit gleichen Problem aber neuem Display zurückbekommen. Jetzt habe ich es über mehrere deutsche Dienstleister und Reseller versucht zurückzuschicken, wurde aber immer abgewiesen. Also, auch iPhones werden akzeptiert?! Das wäre ein Traum. Wäre es sinnvoll die zwei Wochen bis das nächste iPhone kommt zu warten (oder noch etwas danach) und auf ein 3GS als Ersatzgerät zu hoffen? :D