Home » iPhone & iPod » Apple Deutschland: iPhone 4 Lieferzeiten verbessern sich abermals!

Apple Deutschland: iPhone 4 Lieferzeiten verbessern sich abermals!

Knapp zwei Wochen ist es nun her, dass das iPhone-Monopol der Deutschen Telekom gefallen ist und das Apple-Handy über verschiedene Vertriebspartner verkauft wird.

Zwischenzeitlich hat sich auch die Lieferfähigkeit des beliebten Smartphones stets verbessert. Nachdem sich Kunden zu Beginn des iPhone 4-Verkaufs noch mehrere Wochen gedulden mussten um das Apple Gerät in den Händen zu halten, vermelden nun fast alle Anbieter eine sofortige Liefermöglichkeit.

Auch Apple Deutschland selbst tritt seit knapp zwei Wochen direkt als Verkäufer des iPhone in Erscheinung. Mit dem SIM-Lock freien Vertrieb dürfte der deutsche Webshop des amerikanischen iPhone-Herstellers eine begehrte Anlaufstelle aller iPhone-Interessenten sein, die sich bislang noch kein iPhone 4 geholt haben.

Gab Apple zu Beginn des Direktvertriebs in Deutschland anfangs noch eine Wartezeit von zwei Wochen an, so ist nun seit heute der Hinweis “Versandfertig in: 1 Woche” vermerkt. Es scheint also, als ob Apple die Produktion des Handys massiv weiter angekurbelt hat und der Nachfrage nach dem Gadget ziemlich nachkommen würde.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy