Home » Sonstiges » Google kündigt Cloud Print für Smartphones an

Google kündigt Cloud Print für Smartphones an

Vor wenigen Minuten hat das Suchmaschinenunternehmen Google per hauseigenen Blog angekündigt, dass die neue Funktion Google Cloud Print heute und morgen für englischsprachige Nutzer in den USA freigeschaltet wird.

Somit wird es ab sofort möglich sein, direkt vom iPhone oder einem Android-Smartphone über die “Wolke” zu drucken. Bereits im April 2010 stellte Google das neue Feature erstmals der Öffentlichkeit vor. Mit dem Dienst Google Cloud Print soll es möglich sein, aus jeder beliebigen Applikation, OS oder Browser zu drucken, ohne den Drucker vorher für das jeweilige Gerät installieren zu müssen.

Um die Druckmöglichkeit nutzen zu können, ist es lediglich notwendig dass man den eigenen Drucker vorher bei Google Cloud Print installiert. Hierfür wird Google Chrome in der Version 9.x benötigt, welcher momentan allerdings nur für die Betriebssysteme Windows XP, Visa und Windows 7 zur Verfügung steht. Eine Mac- und Linux-Unterstützung soll laut Google aber in Kürze folgen. Für iPhone-User dürfte Google Cloud Print auf alle Fälle eine interessante Alternative zu Apples AirPrint sein.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy