Home » App Store & Applikationen » Dank kostenloser Aporabatt App bares Geld für teure Medikamente sparen!

Dank kostenloser Aporabatt App bares Geld für teure Medikamente sparen!

Pfennigfuchser und alle, die Spaß am Sparen haben, aufgepasst! Dank Aporabatt kann per einfaches Vorzeigen des iPhones in der Appotheke bares Geld gespart werden. Dabei kann man unter Umständen bis zu 70% in der Apotheke aus der Region gut machen. Die clevere Suchfunktion der kostenlosen iPhone Anwendung macht es möglich. Im Handumdrehen werden Rabattgutscheine, Coupons und Barcodes des Medikaments der Begierde ausfindig gemacht um hier den einen oder anderen Euro sparen zu können.

Zu beachten gilt jedoch, dass die Aprorabbat App lediglich Rezeptfreie Medikamente listet. Nachdem das Wunschmedikament in der Suche eingegeben wurde, sollte die App auch schnell fündig werden. Zumindest in größeren Städten dürften die Rabatte recht großzügig ausfallen. Liegt die Apotheke mit den besten Preisen auch noch gleich um die Ecke, hat man den Hauptgewinn erzielt. Die gerade einmal 0,9 MB große App für das iPhone, iPad und den iPod Touch hat es also in sich und überzeugt auf Anhieb.

Man kann innerhalb der Anwendung zwischen zwei Möglichkeiten der Suche wählen. Anhand der Ortungsfunktion, kann der Nutzer bequem über das „around me“ Feature die Groupons und Co aufspühren. Die klassische Eingabe der Postleitzahl ist jedoch ebenfalls möglich. Sobald die Applikation fündig geworden ist (Internetverbindung wird vorausgesetzt) werden die Ergebnisse, nach der Entfernung sortiert, aufgelistet.

Neben der Suchfunktion bietet die App auch die Möglichkeit bereits gefundene Coupons zu speichern. Wir sind begeistert.

Selbst in kleineren Ortschaften kann hier so manchen „Schnapper“ machen. Probiert es einfach mal aus. Schließlich kann man mit der kostenlosen Aporabatt App nichts verkehrt machen.

Features via AppStore

Die Aprorabatt App ist kostenlos im AppStore unter der Rubrik Medizin zu finden. Die Bedienung ist schnell und einfach zu handhaben.

Screens zur App

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


11 Kommentare

  1. Gutscheine sind nie verkehrt :) so ine App. Site es auch für andere Lokalitäten geben, denn so oft in die Apotheke muss ich nicht ^^ für das Kino oder elektomarkt ect. Dafür nicht ich gerne auch eine spar App. :)

  2. Habe die app geladen und nur bissel rumgespielt und sie ist 2 mal abgestürzt, da ist noch Nachholbedarf.. Ansonsten eine super Idee meines Erachtens :) nur für Leute die nicht unbedingt in der Stadt wohnen wahrscheinlich sinnlos, da es nicht genügend Angebote gibt.

  3. An sich keine schlechte Idee, wenn man es auch nutzen kann… wie BangMan schon sagt, für Kleinstädter ist das nicht wirklich zu gebrauchen

  4. Haha, stell mir grad sowas vor… : Du gehst in einen laden und holst dein iPhone raus. du sagst: „hier ist mein Gutschein für das Produkt“. die Verkäuferin nimmt das iPhone schaut die App an und legt das iPhone zu den anderen Gutscheine :D.

  5. Immer dieser Fehlerteufel! Am App Namen in der Überschrift ist ein „R“ zuviel…

  6. Michael Kammler

    ^^ thx

  7. FInde ich ne gute idee , medikamente sind ja immer teuer , so kann man eine menge geld sparen .

  8. FInde ich ne gute idee , medikamente sind ja immer teuer , so kann man eine menge geld sparen . Ne preisevergleichapp also , einfach ne gute idee. :)

  9. die idee ist spitze aber denke das es nicht soviele nutzen können/werden ausser jemand der wirklich ständig etwas braucht vielleicht…

  10. Danke für den Tip.

  11. Seit wann gibt es denn Gutscheine für Medikamente, wusste ich noch gar nicht. Für welche die öfters etwas benötigen, hilfreich, doch wenn man nur einmal im Jahr etwas braucht, lohnt es sich nicht.