Home » App Store & Applikationen » Der Musik-Streaming-Dienst Spotify erobert das Apple iPad [App Tipp]

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify erobert das Apple iPad [App Tipp]

Pünktlich zum Deutschland Start des mittlerweile schon recht beliebten Spotify Musik-Streaming-Dienstes haben wir euch bereits einen kleinen Einblick in das Geschehen vermittelt. Nachdem die passenden Applikationen auch das iPhone eroberten, sorgt nun die iPad App für ein Rundum- Sorglos- Paket. Spotify hat im Zuge des iPhone App Updates, auf die 0.5 Version, auch gleich noch eine iPad optimierte Anwendung im AppStore positioniert.

Spotify in Aktion

Während die Spotify Applikationen kostenlos sind, kostet der Dienst an sich je nach Paket im Monat entweder 4,99€ oder 9,99€. Um in den vollen Musik-Streaming Genuss zu kommen benötigt man neben der passenden App auch noch einen Spotify Account, der bei Bedarf auch innerhalb der Anwendung angelegt werden kann. Dank des großen iPad Displays ist nun genügend Platz um zusätzliche Informationen zu den einzelnen Musik-Titeln, Playlists, Spotify Fans und mehr konsumieren zu können ohne das die Übersichtlichkeit  dabei flöten geht. Dabei ist es möglich in horizontaler als auch vertikaler Ansicht voll durch zu starten.

Videoclip zur neuen Spotify iPad App

Spotify Features via AppStore

Die Spotify App ist kostenlos im AppStore für das iPhone, den iPod Touch und iPad erhältlich. Größtenteils wird die Musik direkt auf das entsprechende Endgerät gestreamt. Ausgewählte Musik-Stücke sind dabei aber auch Offline nutzbar.

Viel Spaß!

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify erobert das Apple iPad [App Tipp]
3.92 (78.46%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Interresant ist die mangelnde Diskussion hier über den ach so beliebten Spotify-Dienst.

  2. @ Hedgehog: Weil der Dienst in meinen Augen einfach zu teuer ist!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*