Home » Sonstiges » Das ClamBook macht aus dem iPhone ein Notebook

Das ClamBook macht aus dem iPhone ein Notebook

Die US Firma ClamCase sorgt zur Zeit mit einem ansehnlichen Device für Schlagzeilen. Das sogenannte ClamBook wird dabei von einem iOS oder auch Android betriebenen Smartphone zum Leben erweckt. Grob über den Daumen gepeilt stellt das ClamBook also eine überdimensionale Docking Station für das iPhone und Co dar.

 

Was ist das ClamBook genau?

Wer schon immer einmal aus einem Mobiltelefon ein Notebook basteln wollte, kann aktuell seinen Blick auf das ClamBook richten. Das 13,3 Zoll große Display kommt dabei mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln daher. Dadurch, dass hier kein Prozessor oder ähnliches verbaut werden musste, da ja das iPhone bekanntlich die Steuerzentrale bildet, ist das CalmBook besonders dünn. Zudem sollen spezielle Android Tasten sowie ein satter 3D Sound die Display-Features ausschmücken. Verbunden wird das iPhone oder Android Smartphone über einen kleinen Minidock mit einem leistungsstarken USB-Kabel. Dieses sorgt nicht nur für eine fehlerfreie Kommunikation mit dem CalmBook sondern lädt zudem auch gleichzeitig den Smartphone Akku wieder auf. Neben dem ultra flachen Display liefert das ClamBook auch eine vollwertige Notebook-Tastatur.

Verfügbarkeit des ClamBooks

Im Sommer 2012 soll das ClamBook erstmal in den USA in die Läden kommen. Sofern hier ein lohnenswerter Absatz vernommen werden kann, werden laut ClamCase auch weitere Länder folgen. Zu dem Preis des Super-Smartphone-Docks liegen bisher noch keine Informationen vor.

Weitere Infos zum ClamBook und vor allem noch mehr Bildmaterial findet ihr direkt bei ClamCase.com.

Wie viel wäre euch eigentlich das ClamBook wert?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Dann noch lieber ein transformer prime oder padphone. Oder am aller besten dass künftige asus gerät mit Win8 & android dualboot… iphone stirbt bei dieser Auflösung sowieso fast wenn es das Notebook display voll ausnützt

  2. Hab ich jetz zu schnell gelesen oder hab ich den Preis übersehen?