Home » Sonstiges » Travelcloud App: Die besten Reiseschnäppchen direkt auf dem iPhone, iPad und iPod touch

Travelcloud App: Die besten Reiseschnäppchen direkt auf dem iPhone, iPad und iPod touch

Beim Online-Portal Travelcloud werden Tag für Tag die neuesten Schnäppchen aus dem Reisedeal von einer talentierten Redaktion erstellt. Passend zum Magazin wurde nun für Nutzer, die auch mit ihren mobilen Geräten auf die hochwertigen Reisedeals zugreifen wollen, eine Universal App entwickelt, die wir uns nun im Detail angeschaut haben. Egal ob Ihr auf der Suche nach einem preiswerten Städtetrip oder auch einer langfristigen Urlaubsreise über den großen Teich seid – bei Travelcloud finden Ihr mit etwas Glück stets tolle Angebote, die sich wirklich sehen lassen können.

 

Exklusives Gewinnspiel

Zum Start der App gibt es auch ein tolles Gewinnspiel, bei dem der Anbieter unter allen Nutzern, die einen Download bis zum 15.07.2013 vornehmen, insgesamt drei Reisegutscheine im Wert von 1.000 Euro verlost. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt hierzu am 15.07.2013 auf dem Portal von Travelcloud.de.

Das bietet die Travelcloud App

Sämtliche Reisedeals, die auch auf der Homepage publiziert werden, sind auch in der neuen App für das iPhone, iPad und den iPod touch enthalten. Die Präsentation der Einträge erfolgt optisch stimmig mit der passenden Überschrift, einem Teaser sowie einem Bild, das bereits auf dem ersten Blick einen tollen Eindruck zum jeweiligen Artikel vermittelt. Mithilfe eines Klicks kann der Beitrag bequem aufgerufen werden, wobei auffällt, dass die Skalierung sowohl beim iPhone als auch beim iPad optimal gewählt wurde. Alle Reiseschnäppchen können zudem kommentiert und komfortabel via E-Mail oder SMS verschickt werden. Das Kopieren des Inhalts sowie das Aufrufen der URL im Browser Safari stellt ebenso überhaupt kein Problem dar.

Innovative Funktion: Der Reisealarm von Travelcloud

Solltet Ihr euch für eine Reise interessieren und nicht stets jeden Tag die Schnäppchen in der App prüfen wollen, dann solltet Ihr euch unbedingt den Reisealarm von Travelcloud näher anschauen. Hierbei wird euch die Möglichkeit geboten, das Reiseziel sowie das jeweilige Budget für den Urlaub und den Zeitraum des Trips hinterlegen zu können. Sobald dann infolgedessen passende Deals von der Travelcloud-Redaktion herausgesucht werden, die genau diesen Vorgaben entsprechen, folgt eine komfortable Benachrichtigung über die Push Notifications. Das sofortige Wahrnehmen des Angebots ist auf diesem Weg sehr gut möglich, sodass sich diese Option gerade bei besonders günstigen Offerten bei einem geringen Kontingent anbietet.

Die besten Deals auf einen Blick

Eine weitere interessante Rubrik stellt die Hale of Fame von Travelcloud dar. Hier werden die Top 5 der vielversprechendsten Deals aufgelistet, die Ihr euch in aller Ruhe anschauen könnt. Dies ist sehr schön, denn somit seht Ihr das hohe Einsparpotenzial, das die Redaktion von Travelcloud für euch ermöglicht!

Unser Fazit zur Gratis-App von Travelcloud

Nach unserem Test auf divseren Apple-Geräten konnten wir auf technischer Ebene keine Fehler entdecken. Besonders optisch kann sich das User Interface sehen lassen. Gleiches gilt aber auch für den hochwertig aufbereiteten Inhalt der App Travelcloud. Dieser ist wirklich originell und stets optimal recherchiert. Verbraucher, die gerne möglichst günstig verreisen wollen, sollten unbedingt zu einem kostenlosen Download der App greifen. Denkt bitte daran, dass euer iOS Device mindestens über iOS 6.0 verfügt.

Travelcloud App: Die besten Reiseschnäppchen direkt auf dem iPhone, iPad und iPod touch
4.18 (83.64%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Nochmal!!!

    Leute was geht hier ab?

    Nachtruhe aktiviert: 21:00 – 16:00 Uhr
    trotzdem pusht und pusht und pusht Ihr ständig News rüber!!!

    HALLO BITTE CHECKEN, DANKE

  2. Wurde dieser Beitrag bezahlt? Anderswo sieht das ganz anders aus: http://www.iphone-ticker.de/?p=49388

  3. Die Berichterstattung bei iphone-ticker.de entspricht nicht der Wahrheit.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*