Home » Apple » Apple stellt Design-Director der New York Times an

Apple stellt Design-Director der New York Times an

Design-DirectorIn einem Interview mit dem Online-Magazin Mediabistro bestätigte Arem Duplessis von der New York Times, dass er die renommierte Zeitung nach zehn Jahren verlassen und eine kreative Rolle beim kalifornischen IT-Konzern Apple einnehmen wird. Ab dem Februar 2014 ist Arem Duplessis demnach der neue Creative Director des iPhone-Herstellers.

Arem Duplessis sorgte in seiner Zeit für die NYT für einige der schönsten und zugleich auffälligsten Cover in der Geschichte der Zeitung. Welche Rolle Arem Duplessis im Detail bei Apple einnehmen wird, ist dabei zum aktuellen Zeitpunkt nicht ganz klar. Duplessis gibt im Interview an, dass er zunächst als kreativer Kopf im internen Marketing-Team von Apple beschäftigt sein wird. Duplessis selbst beschreibt seinen Wechsel von der New York Times hin zu Apple als eine große und zugleich neue Herausforderung.

Designtalent vor Wechsel zu Apple

Vor seiner Arbeit bei der NYT war Duplessis im Übrigen Design Director bei den ebenfalls sehr bekannten Magazinen Spin und der GQ. Womöglich ist Apple vor allem an seinem Auge für Design interessiert, um Werbestrategien optimiert ausführen zu können. Vielleicht wird Duplessis aber auch in Zukunft seine Meinung zu einigen Apps von Apple oder auch der Gestaltung bestimmter Anwendungen abgeben.

Apple stellt Design-Director der New York Times an
4.37 (87.37%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*