Home » App Store & Applikationen » Nutzer der Staples-App verwenden am häufigsten Apple Pay zum Bezahlen

Nutzer der Staples-App verwenden am häufigsten Apple Pay zum Bezahlen

Kunden der Bürobedarfs-Kette Staples, die mithilfe der App im Shop des Händlers einkaufen, setzen vorrangig auf Apple Pay. Dies bestätigte nun ein Manager von Staples gegenüber den Medien. Demnach ist Apple Pay die am häufigsten verwendete Zahlungsart bei den App-Nutzern.

Staples

Rund ein Drittel aller Einkäufe der Kunden durch die Staples-App werden mit der Zahlungsmethode Apple Pay abgeschlossen. Bei einem Großteil dieser Verbraucher handelt es sich zudem um Neukunden von Staples, die das Angebot zum ersten Mal mit der App kennenlernen. In den klassischen Ladengeschäften von Staples ist Apple Pay dagegen kaum verbreitet. Nur wenige Kunden bezahlen ihren Einkauf mit dieser modernen Methode. Stattdessen kommt die Kreditkarte nach wie vor sehr oft zum Einsatz.

Staples stattete die eigene App bereits im November 2014 zum Start von Apple Pay in den USA und bot den Kunden somit eine alternative Methode zum Bezahlen, auf die auch sehr häufig zurückgegriffen wird. Interessant ist auch, dass die Nutzer der iOS-App Staples im Durchschnitt 70 Prozent aller App-Umsätze erwirtschaften, obwohl beide Apps für iOS und Android gleichmäßig oft verbreitet sind.

Apple Pay wird in den USA vom iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus unterstützt. Hierzulande ist Apple Pay noch nicht gestartet.

(via)

Nutzer der Staples-App verwenden am häufigsten Apple Pay zum Bezahlen
3.92 (78.33%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*