Home » App Store & Applikationen » Apple veröffentlicht Updates für Final Cut, Motion und Compressor

Apple veröffentlicht Updates für Final Cut, Motion und Compressor

Am heutigen Abend veröffentlicht Apple drei große Updates für die professionellen Videobearbeitungstools Final Cut, Motion und Compressor. Die Updates bringen neue Möglichkeiten zur Erstellung von Titeln und verbessern andere Funktionen der Software.

finalcutproxstore

Für Privatanwender mag iMovie, mit dem Kauf eines jeden Macs kostenlos im App Store verfügbar, ausreichen, professionelle Nutzer setzen auf Apples „Pro“-Apps, im Filmbereich sind das Final Cut Pro X, Motion und Compressor. Diesen professionellen Anwendungen spendiert Apple an diesem Abend eine neue Funktion, die das Erstellen von Titeln deutlich vereinfacht. Sogenannte 3D-Titel lassen sich kinderleicht basierend auf Vorlagen erstellen, auch vorhandene 2D-Titel lassen sich problemlos und innerhalb von Sekunden in die neue Version der Titel umwandeln und in Projekten verwenden. Die neuen Titel sind komplett animiert und lassen sich in Final Cut oder Motion erstellen, per Rechtsklick lassen sich Titel aus Final Cut zudem in Motion mit den spezielleren Werkzeugen bearbeiten und dann wieder in den eigentlichen Clip einbauen.

Apple gibt den Apps außerdem einen Feinschliff, behebt viele Bugs und bringt außerdem noch eine verbesserte Performance mit. Zu den kleineren Neuerungen zählen zudem viele überarbeitete Werkzeuge, die alle auf eine bessere Nutzung hin optimiert wurden. Des Weiteren unterstützen die neuen Versionen der Programme einige neue Kamera-Modelle und verwenden zum Rendern von einigen Videoformaten nun, wenn vorhanden, zwei GPUs, generell soll auch die Grafikkarte besser ausgelastet und verwendet werden.

Final Cut Pro X kostet 299,99€ und ist knapp 3GB groß, Motion und Compressor kosten jeweils 49,99€, alle drei Apps erfordern seit dem Update OS X 10.10.2 oder höher.

Apple veröffentlicht Updates für Final Cut, Motion und Compressor
4 (80%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.