Home » App Store & Applikationen » Keynote- und PowerPoint-Präsentationen mit der Apple Watch fernsteuern

Keynote- und PowerPoint-Präsentationen mit der Apple Watch fernsteuern

Ab heute kann die Apple Watch offiziell gekauft werden, passend dazu erreichen weitere Updates mit Apple Watch-Anpassung den App Store, unter anderem für Apples Keynote und Microsofts PowerPoint.

Die ersten glücklichen Käufer halten heute in den neun Startländern der Apple Watch ihre Geräte in der Hand, passend dazu reißt die Flut an Updates, die eine spezielle Erweiterung für die Watch mitbringen, nicht ab, auch Apple und Microsoft aktualisieren die eigenen Anwendungen für das Handgelenk.

Eines der Updates, das vor allem für Nutzer mit Macs oder iPads interessant sein dürfte, ist Apples Keynote. Die Anwendung für Präsentationen erhielt in der vergangenen Woche ein Update, das die Steuerung von Präsentationen über die Uhr ermöglicht. Im Fokus steht dabei der Button, der die nächste Folie anzeigt. Möchte man die Präsentation beenden oder zur vorherigen Folie wechseln, muss man per Force-Touch das Zusatzmenü aufrufen, dort sind genannte Optionen zu finden. Die Apple Watch-Anpassung bietet keine Möglichkeit, Präsentationen einzusehen und kann auch keine Moderatornotizen anzeigen, beide Funktionen wäre auf dem kleinen Display auch eher weniger sinnvoll.

Auch Microsofts iOS-App von PowerPoint bietet mit dem letzten Update eine vergleichbare Möglichkeit: Präsentationen können direkt vom Handgelenk aus ferngesteuert werden, das Interface bietet jedoch auch ohne Force Touch eine zusätzliche Option. So kann zwischen Folien sowohl vor als auch zurück navigiert werden, die beiden Buttons werden von der Anwendung immer angezeigt. Ruft man per Force Touch das zusätzliche Menü auf, kann die Präsentation beendet und neugestartet werden. Die Grundfunktionen von PowerPoint für iOS sind kostenlos nutzbar, für den Zugriff auf alle Funktionen benötigt die Anwendung ein kostenpflichtiges Abo von Office 365.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy