Home » iPhone & iPod » iPod touch: Neues Modell soll in diesem Jahr kommen

iPod touch: Neues Modell soll in diesem Jahr kommen

Das „iPhone ohne Phone“, der iPod touch, wurde in letzter Zeit eher stiefmütterlich behandelt. Wie aus einem neuen Bericht hervorgeht, soll er dieses Jahr ein neues Modell bekommen, das das inzwischen zweieinhalb Jahre alte Modell ablösen soll.

Im Oktober 2012 hat der iPod touch sein letztes richtiges Hardware-Update bekommen und wurde seither immer ein paar mal, ohne große Ankündigung, in Details überarbeitet. Geht es nach einem Bericht von Apple Insider, soll sich das in diesem Jahr ändern. Denn wie „mit den Plänen vertraute“ Quellen berichten, soll Apple 2015 einen neuen iPod touch veröffentlichen wollen.

Was genau daran neu ist, ist allenfalls Spekulationssache. Denkbar wäre vielleicht eine Speicheroption auf 128 GB, eine verbesserte Kamera und ein neuerer Prozessor. Auch dass Apple Pay Einzug in den iPod touch halten könnte, ist nicht komplett ausgeschlossen, was einen Touch-ID-Sensor voraussetzen würde. Des Weiteren wird spekuliert, ob der iPod touch vielleicht im Rahmen von Beats, bzw. was Apple mit Beats noch vorhat, eine Rolle spielen könnte.

Dass Apple sich eher nicht um den iPod kümmert, dürfte nicht zuletzt an den Verkaufszahlen liegen, die Apple gar nicht mehr weiter bekanntgibt. Der letzte Wert stammt aus dem 4. Quartal 2014 und wurde mit 2,9 Millionen Stück beziffert. Für das Unternehmen wichtiger sind iPhone, iPad und Mac – und jetzt ganz neu die Apple Watch. Mit einer Vorstellung kann man, falls der Bericht zutreffend ist, wahrscheinlich im Herbst rechnen, zeitlich in der Nähe der Vorstellung eines neuen iPhones.

iPod touch: Neues Modell soll in diesem Jahr kommen
4 (80%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. moinsen
    wer braucht neue ipods??

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*