Home » App Store & Applikationen » Telegram Version 3.0: Messenger jetzt mit Apple Watch-Anpassung

Telegram Version 3.0: Messenger jetzt mit Apple Watch-Anpassung

Der Kampf der mobilen Messenger geht weiter, mit dem heutigen Update auf Version 3.0 bringt Telegram sich selbst gegenüber der Konkurrenz in Führung: Die App ist nun auch als Anwendung auf der Apple Watch verfügbar.

Telegram Apple Watch

 

Unter iOS gibt es vor allem vier Messenger, die sich gegenseitig mit Funktionen übertrumpfen und damit um die Gunst der Nutzer buhlen. Mit der Veröffentlichung der Apple Watch im April diesen Jahres war es nur eine Frage der Zeit, bis sich die erste App mit einer Anpassung für das Handgelenk als bester Messenger dem Nutzer anbietet, heute macht Telegram diesen Schritt.

Das Update auf Version 3.0 bringt für Telegram-Nutzer mit einer Apple Watch eine sehr große Neuerung: Sie können jetzt direkt auf ihrer Uhr Nachrichten sehen, auf Nachrichten antworten und neue Konversationen starten. Das Interface ist dabei, wie bei den meisten Apple Watch-Anwendungen, sehr einfach gehalten und bietet trotzdem Zugriff auf die meisten Funktionen von Telegram. Beim Start der App landet man in einer Liste aller Konversationen und kann vor dort direkt einen Kontakt oder eine Gruppe auswählen und die entsprechende Konversation anschauen. Tippt man eine Konversation an, landet man in einem sehr verständlichen Interface mit den letzten Nachrichten und Optionen zur Antwort. Mit einem Force Touch auf diese Übersicht aller Konversationen kann man ein neues Gespräch starten und dazu per Spracheingabe einen Kontakt aus einer Liste auswählen. Wichtig sind in dieser Ansicht zwar vor allem die neusten Nachrichten, Telegram präsentiert die Liste jedoch immer am oberen Ende mit den ältesten Nachrichten, über die digitale Krone oder per Wischgeste auf dem Display kann man dann jedoch zur entsprechenden Stelle navigieren. Antworten kann man auf eine Nachricht in drei verschiedenen Wegen: Mit Siri kann direkt auf der Watch eine Antwort diktiert werden, außerdem kann der aktuelle Standort versendet oder mit einem Emoji beziehungsweise mit einem Telegram-Sticker auf die Nachricht geantwortet werden.

Insgesamt fühlt die Apple Watch-App sich sehr schnell und zum Großteil sehr durchdacht an. Störend ist die nötige Navigation durch die Liste von Nachrichten und die fehlende Möglichkeit, die animierten Smileys, die aktuell nur auf der Apple Watch verfügbar sind, als Antwort auf eine Nachricht zu versenden, Telegram kann nur die normalen Emojis und die eigenen Sticker versenden.

Das heutige Telegram-Update bringt zusätzlich auch noch zwei andere Neuerungen mit: Nutzer können jetzt direkt über ihren Nutzernamen gesucht werden, außerdem können eigene Sticker hinzugefügt und genutzt werden.

Telegram für iOS ist kostenlos im App Store verfügbar, die App ist 33MB groß und erfordert iOS 6.0 oder höher, sie ist bereits für die größeren Bildschirme von iPhone 6 und iPhone 6 Plus sowie das iPad optimiert.

Telegram Version 3.0: Messenger jetzt mit Apple Watch-Anpassung
3.89 (77.89%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Danke für die Info. https://telegram.org/blog/bot-revolution sollte noch einen Artikel wert sein, oder?

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*