Home » Apple Watch » Alternative Apple Watch Armbänder von Monowear sind ab Juli erhältlich

Alternative Apple Watch Armbänder von Monowear sind ab Juli erhältlich

Wenige Tage nach der Enthüllung der Apple Watch startete die Firma Monowear auf Kickstarter eine Kampagne zur Finanzierung alternativer Armbänder. Der größte Unterschied dieser Armbänder für die Apple Watch stellt ihr geringerer Preis dar. Wie das Unternehmen nun bestätigte, kommen diese Modelle bereits im nächsten Monat in den Handel.

Monowear

Monowear orientierte sich bewusst an den bereits erhältlichen Armbändern aus der Kollektion von Apple. Allerdings setzt die kleine Firma ganz andere Preise an. So kostet ein silbernes Maschenarmband umgerechnet nur 90 Euro, während ein Gliederarmband aus Edelstahl für 100 Euro zum Kauf angeboten wird.

Damit die Armbänder auch passen, liefert Monowear einen Adapter aus. Somit können Kunden ihre Armbänder bequem an der Apple Watch anbringen, was Apple eigentlich nicht möchte und entsprechende Vorrichtungen installiert. Demnach verwundert es auch nicht, dass Apple diese Armbänder nicht lizenziert. Ihr werdet Monowear-Armbänder für die Apple Watch also nur bei Amazon sowie bei ausgewählten Resellern und nicht direkt bei Apple finden können.

Im offiziellen Monowear Online-Shop bietet der Hersteller bereits eine Vorbestellung einzelner Modelle an. Anscheinend sind die Bänder bereits recht populär, denn einige Ausführungen sind bereit ausverkauft.

Alternative Apple Watch Armbänder von Monowear sind ab Juli erhältlich
3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*