Home » App Store & Applikationen » Pixelmator: Update sorgt für Unterstützung vom Apple Pencil und 3D Touch

Pixelmator: Update sorgt für Unterstützung vom Apple Pencil und 3D Touch

Zu der Bildbearbeitungs-App Pixelmator, die für iOS erhältlich ist, wurde nun die neueste Version 2.2 veröffentlicht. Nutzer von Pixelmator beim Apple iPad Pro können von einer angepassten Version der App profitieren und beim Bearbeiten den Apple Pencil verwenden. Außerdem integrierten die Entwickler noch einige weitere neue Funktionen.

Pixelmator

Wie die Entwickler von Pixelmator mitteilen, werden nicht nur Eingaben mit dem Apple Pencil erkannt. Auch die Ablage vom Handballen soll registriert werden. Bilder mit einer maximalen Größe von 100 MB können zudem beim iPad Pro in Pixelmator geladen und dann bearbeitet werden. Diverse neue Pinsel und Werkzeuge zum Bearbeiten stehen ebenso in der Version Pixelmator 2.2 für die Nutzer zur Auswahl bereit.

3D Touch Support beim iPhone 6s und iPhone 6s Plus

Zu den weiteren Neuerungen der App Pixelmator zählt noch 3D Touch, was vom iPhone 6s und iPhone 6s Plus unterstützt wird. Vor allem die Quick-Actions können auf diesem Weg besonders leicht aufgerufen werden. Somit lassen sich zum Beispiel Bilder recht schnell in die App laden.

Die Pixelmator ist knapp 94 MB groß und setzt zur Nutzung iOS 9.0 oder neuer voraus. Die Pixelmator App findet ihr zum Preis von 4,99 Euro im App Store.

Pixelmator: Update sorgt für Unterstützung vom Apple Pencil und 3D Touch
4 (80%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*